Station to Station

:: Spielzeiten  :: reservieren und kaufen

Nur noch bis Dienstag, 15. September!

10 Happenings. 4.000 Meilen. Vom Atlantik zum Pazifik.

24 Tage rast ein historischer Zug, als Videoinstallation illuminiert, 6.500 Kilometer durch die USA – vom Atlantischen Ozean bis zur Pazifischen Küste. Er hält in großen Städten und entlegenen Orten – um Künstlern, Musikern, Tänzern ganz besondere Auftritte zu gewähren: Happenings, die nicht wiederkommen und in STATION TO STATION von Regisseur und Videokünstler Doug Aitken einmalig festgehalten sind.

62 Spots – jeweils eine Minute – ergeben ein berauschendes Kaleidoskop einer sich immer weiter entwickelnden kreativen Szene: Auftritte von Beck, Patti Smith und Cat Power; Fotografien von William Eggleston und Stephen Shore; Pop Art von Ed Ruscha – ein Who is Who des internationalen Kunstzirkus gibt sich ein Stelldichein. Dabei liegt der Fokus nicht auf den einzelnen Performances und Ausstellungen, sondern auf dem Kontakt mit dem Publikum: der Austausch an sich ist die Kunst.

USA 2014 · R & Db: Doug Aitken · K: Doug Aitken, Corey Walter • Mit Doug Aitken, Beck, Patti Smith, Thurston Moore, Jackson Browne, Cat Power, Suicide, Giorgio Moroder, Savages, Cold Cave, William Eggleston, Stephen Shore, Ed Ruscha u.v.a. · ab 6 J. · engl.OmU · 67'

Der Regisseur
Doug Aitken ist ein amerikanischer Multimedia-Künstler. Er lebt und arbeitet in Los Angeles und New York. Seine Werke wurden bereits in zahl - reichen Einzel- und Gruppenausstellungen weltweit präsentiert, u.a. in Institutionen wie dem Whitney Museum of American Art, der Wiener Secession, der Serpentine Gallery in London und dem Centre Pompidou in Paris. Er nahm an der Whitney Biennale teil und erwarb den internationalen Preis der Biennale in Venedig im Jahr 1999 für die Installation „Electric Earth“. Aitken erhielt außerdem 2012 den Nam June Paik Art Center Preis und 2013 den vom Smithsonian Magazine verliehenen amerikanischen Ingeniuty Award: Visual Arts. (Quelle: Presseheft)

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Freitag, 27. Juli 2018
14:45
Samstag, 28. Juli 2018
14:45
Montag, 30. Juli 2018
19:00
Dienstag, 31. Juli 2018
20:00
Freitag, 3. August 2018
14:45
Samstag, 4. August 2018
14:45
Dienstag, 7. August 2018
20:00
Mittwoch, 8. August 2018
14:45
Freitag, 10. August 2018
14:45
Samstag, 11. August 2018
14:45
Montag, 13. August 2018
21:00
Dienstag, 14. August 2018
20:00
Freitag, 17. August 2018
14:45
Samstag, 18. August 2018
14:45
Sonntag, 19. August 2018
14:45
20:15
Montag, 20. August 2018
18:45
Mittwoch, 22. August 2018
14:45
Freitag, 24. August 2018
14:45
Samstag, 25. August 2018
14:45
Sonntag, 26. August 2018
14:45
Dienstag, 28. August 2018
20:00
Samstag, 1. September 2018
14:45
Sonntag, 2. September 2018
14:45
Donnerstag, 6. September 2018
20:00
Samstag, 15. September 2018
14:45
Sonntag, 16. September 2018
14:45
Samstag, 22. September 2018
14:45
Sonntag, 23. September 2018
14:45
Samstag, 29. September 2018
14:45
Sonntag, 30. September 2018
14:45
Mittwoch, 3. Oktober 2018
14:45
Samstag, 6. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 7. Oktober 2018
14:45
Samstag, 13. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 14. Oktober 2018
14:45
Mittwoch, 17. Oktober 2018
14:45
Donnerstag, 18. Oktober 2018
14:45
Freitag, 19. Oktober 2018
14:45
Samstag, 20. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 21. Oktober 2018
14:45
Mittwoch, 24. Oktober 2018
14:45
Donnerstag, 25. Oktober 2018
14:45
Freitag, 26. Oktober 2018
14:45
Samstag, 27. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 28. Oktober 2018
14:45
Donnerstag, 1. November 2018
14:45
Samstag, 3. November 2018
14:45
Sonntag, 4. November 2018
14:45
Samstag, 10. November 2018
14:45
Sonntag, 11. November 2018
14:45
Samstag, 17. November 2018
14:45
Sonntag, 18. November 2018
14:45
Samstag, 24. November 2018
14:45
Sonntag, 25. November 2018
14:45
Samstag, 8. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 9. Dezember 2018
14:45
Samstag, 15. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 16. Dezember 2018
14:45
Donnerstag, 20. Dezember 2018
14:45
Freitag, 21. Dezember 2018
14:45
Samstag, 22. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 23. Dezember 2018
14:45
Mittwoch, 26. Dezember 2018
14:45
Donnerstag, 27. Dezember 2018
14:45
Freitag, 28. Dezember 2018
14:45
Samstag, 29. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 30. Dezember 2018
14:45
Montag, 31. Dezember 2018
14:45
Dienstag, 1. Januar 2019
14:45
Mittwoch, 2. Januar 2019
14:45