Barakah Meets Barakah

:: Spielzeiten  :: reservieren und kaufen

Die erste romantische Komödie, die je in Saudi-Arabien realisiert wurde

In der saudischen Hafenstadt Dschidda soll Barakah (Hisham Fageeh) als Ordnungsbeamter dafür sorgen, dass das öffentliche Leben nach dem islamischen Recht verläuft. Dies tut er immer freundlich aber ohne religiösen Eifer, viel lieber spielt er in einer Laientheatergruppe Hamlet. Als er ein illegales Fotoshooting unterbinden soll, verliebt er sich auf den ersten Blick in Bibi (Fatima AlBanawi), die für das Label ihrer Adoptivmutter modelt, aber viel berühmter als gesellschaftskritische Vloggerin und IT-Girl ist.

Nur wie sollen sie sich näher kennenlernen, in einem Land, das jeder Form von „dating“ feindlich gegenübersteht? Elegant und kreativ hebeln die beiden das System von Tradition, Etikette und Religionspolizei aus. Auf lockere Art gibt die Komödie einen Einblick in den saudi-arabischen Alltag.

»BARAKAH MEETS BARAKAH zeigt, wie meine Generation über Themen wie den öffentlichen Raum, die Ungleichheit der Geschlechter, über Zensur und Freiheit denkt. Der Film handelt von uns, einer Jugend ohne Rechte.» (Mahmoud Sabbagh, Regisseur)

BARAKAH YOQABIL BARAKAH · Saudi-Arabien 2016 · R & Db: Mahmoud Sabbagh · K: Victor Credi · Mit Hisham Fageeh, Fatima AlBanawi, Sami Hifny, Khairia Nazmi, Abdulmajeed Al-Ruhaidi u.a. · ab 12 J. · arab.OmU · 88'

Der Regisseur
Mahmoud Sabbagh wurde 1983 in Dschidda (Saudi-Arabien) geboren. Er schloss ein Dokumentarfilmstudium an der Graduate School of Journalism der Columbia University in New York ab. Seither arbeitet er als Filmregisseur und Produzent in Saudi-Arabien. BARAKAH YOQABIL BARAKAH ist sein erster abendfu?llender Spielfilm. Filme: 2013: Story of Hamza Shahata (43 Min.)2014: Cash (TV-Serie, 10 x 24 Min.) 2016: BARAKAH YOQABIL BARAKAH (Quelle: Arsenal Institut)

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Samstag, 1. Juli 2017
14:45
Sonntag, 2. Juli 2017
14:45
Samstag, 8. Juli 2017
14:45
Sonntag, 9. Juli 2017
14:45
Montag, 10. Juli 2017
21:00
Mittwoch, 12. Juli 2017
19:00
Samstag, 15. Juli 2017
14:45
Sonntag, 16. Juli 2017
14:45
Montag, 17. Juli 2017
19:00
Dienstag, 25. Juli 2017
20:30
Freitag, 28. Juli 2017
14:45
Samstag, 29. Juli 2017
14:45
Sonntag, 30. Juli 2017
14:45
Montag, 14. August 2017
21:00
Mittwoch, 16. August 2017
22:45
Montag, 21. August 2017
18:00
Dienstag, 22. August 2017
20:30
Donnerstag, 7. September 2017
20:00