Alles gut

:: Spielzeiten  :: reservieren und kaufen

Nur noch bis Mittwoch, 10. Mai 2017!

Ein ehrlicher und unverfälschter Blick auf die Situation von geflüchteten Menschen

Djaner ist acht. Mit Mutter und Bruder kommt der Roma-Junge aus Mazedonien nach Deutschland. Er darf zur Schule gehen, Deutsch lernen. Klassenlehrerin, Mitschüler und deren Eltern helfen ihm. Er will dazugehören. Aber was wird aus ihm, als die Familie von der Abschiebung bedroht ist und sich vor der Polizei verstecken muss?

Für Adel, den Vater der elfjährigen Ghofran, geht ein Traum in Erfüllung, als seine Familie endlich aus Syrien nachkommt. Nun warten große Herausforderungen: Er muss eine Wohnung finden. Ghofran trifft in ihrer Schule auf Mädchen, die alles dürfen, was sie für sich zunächst ablehnt. Sie will akzeptiert werden, ohne die eigene Identität zu verlieren

D 2017 · R & Db: Pia Lenz · K: Pia Lenz · Musik: The Notwist · ab 0 J. · 99'

Die Regisseurin
Pia Lenz, Jahrgang 1986, ist eine mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Journalistin und Dokumentarfilmerin. Sie ist im Ruhrgebiet aufgewachsen und lebt in Hamburg. Nach dem Studium der Journalistik an der Universität Dortmund und einem Masterstudium an der Hamburg Media School, folgte ein Volontariat beim NDR Fernsehen. Gemeinsam mit Co-Autor Christian v. Brockhausen realisierte sie dort auch ihren ersten Dokumentarfilm „Hudekamp – Ein Heimatfilm“ (65 Min., D 2012), der im folgenden Jahr mit dem „Deutschen Fernsehpreis“ und dem „Deutschen Sozialpreis“ ausgezeichnet wurde. Neben ihrer Arbeit als Dokumentarfilmerin realisiert sie politische Dokumentationen und Reportagen für öffentlich-rechtliche Fernsehsender, immer wieder auch zum Themenfeld Flucht und Migration (u. a. „Mujib“, ARD 2015). ALLES GUT ist ihr erster abendfüllender Kino-Dokumentarfilm. (Quelle: Presseheft).

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Schulkino-Filmtipp zu ALLES GUT
Empfohlen ab 7. Klasse
Themen: Flüchtlinge, Migration, Heimat, Asyl, Sprache, Familie, Schule, Integration, Werte, Individuum und Gesellschaft
Fächer: Sozial-/Gemeinschaftskunde, Ethik, Religion, Deutsch
Ausführliche Hinweise bei Vision Kino

Mit der Klasse ins Kino
Öffnet internen Link im aktuellen FensterInformation zur Anmeldung für Schulkino-Vorstellungen im Cinema

Spielplan

Samstag, 3. Juni 2017
14:45
Sonntag, 4. Juni 2017
14:45
Montag, 5. Juni 2017
14:45
Mittwoch, 7. Juni 2017
21:00
21:00
Samstag, 10. Juni 2017
14:45
Mittwoch, 14. Juni 2017
19:00
21:00
Sonntag, 18. Juni 2017
14:45
Montag, 19. Juni 2017
19:00
Mittwoch, 21. Juni 2017
22:45
Samstag, 1. Juli 2017
14:45
Sonntag, 2. Juli 2017
14:45
Samstag, 8. Juli 2017
14:45
Sonntag, 9. Juli 2017
14:45
Samstag, 15. Juli 2017
14:45
Sonntag, 16. Juli 2017
14:45
Mittwoch, 19. Juli 2017
14:45
Donnerstag, 27. Juli 2017
14:45
Freitag, 28. Juli 2017
14:45
Samstag, 29. Juli 2017
14:45
Sonntag, 30. Juli 2017
14:45
Mittwoch, 2. August 2017
14:45