Die Reste meines Lebens

Sa 20. Mai · 19:45 Uhr: Vorpremiere mit Regisseur Jens Wischnweski

ab Do 25. Mai im Wochenprogramm

Zu Gast im Cinema: JENS WISCHNEWSKI

Die Liebe zum Film zieht Jens Wischnewski vom Hohenloher Land nach München, Prag und Köln. In seinem Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg inszeniert er unter anderem den mehrfach ausgezeichneten Film Livestream mit Matthias Brandt und Anna Maria Mühe. Jens arbeitet und lebt in Stuttgart und Hamburg als freier Autor und Regisseur und präsentiert sein Langfilm-Debüt persönlich im Cinema.

Nach oben

Liebe, Verlust, Trauer und der tiefe Glauben an das Leben, mit sommerlicher Wärme und flirrender Heiterkeit erzählt

Schimon (Christoph Letkowski) ist ein Glückskind. In San Francisco hat er in Jella (Karoline Bär) die Liebe seines Lebens gefunden und seine Leidenschaft für die Welt der Töne zum Beruf gemacht. Er ist überzeugt, dass das Schicksal es gut mit ihm meint. „Es kommt immer so, wie es kommen soll.“ hat ihm schon sein Großvater prophezeit. Doch als er zurück nach Deutschland zieht, verliert er alles.

Trotzdem hält er an seiner positiven Lebenseinstellung fest und kämpft statt zu resignieren. Er scheint Recht zu behalten. Als er der lebensfrohen Milena (Luise Heyer aus Fado) begegnet, verliebt er sich Hals über Kopf und ist bereit für einen Neuanfang. In einer Achterbahnfahrt der Gefühle muss er herausfinden, ob es das Schicksal wirklich gut mit ihm meint.

Deutschland 2016 · R: Jens Wischnewski · Db: Julia C. Kaiser, Jens Wischnewski • Mit Christoph Letkowski, Luise Heyer, Karoline Bär, Ulrike Kriener, Hartmut Volle, Irene Rindje, Fritz Roth, Christian Grashof, Ben Bickele u.a. · ab 0 J. · 108'

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Freitag, 5. Mai 2017
19:00
Dienstag, 9. Mai 2017
19:00
Mittwoch, 10. Mai 2017
21:00
Montag, 15. Mai 2017
20:00
Dienstag, 16. Mai 2017
19:00
19:00
Mittwoch, 24. Mai 2017
19:00
Samstag, 27. Mai 2017
14:45
Sonntag, 28. Mai 2017
14:45
17:00
20:15
Dienstag, 30. Mai 2017
19:00
Samstag, 3. Juni 2017
14:45
Sonntag, 4. Juni 2017
14:45
Montag, 5. Juni 2017
14:45
Samstag, 10. Juni 2017
14:45
Sonntag, 18. Juni 2017
14:45
Samstag, 1. Juli 2017
14:45
Sonntag, 2. Juli 2017
14:45
Samstag, 8. Juli 2017
14:45
Sonntag, 9. Juli 2017
14:45
Samstag, 15. Juli 2017
14:45
Sonntag, 16. Juli 2017
14:45
Mittwoch, 19. Juli 2017
14:45
Donnerstag, 27. Juli 2017
14:45
Freitag, 28. Juli 2017
14:45
Samstag, 29. Juli 2017
14:45
Sonntag, 30. Juli 2017
14:45
Mittwoch, 2. August 2017
14:45