Gelobt sei der kleine Betrüger

:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

Nur noch bis Mittwoch, 30. August 2017!

Der Bauarbeiter Ahmad (Ahmad Thaher) wird in ein unlauteres Geschäft verstrickt und landet aufgrund dieses Zwischenfalls im Gefängnis.

Hinter Gittern lernt er den Betrüger Ibrahim (Mahmoud al Massad) kennen, dessen Geschichten ihm schon bald den letzten Funken Hoffnung darauf nehmen, irgendwie seine Unschuld beweisen kennen. Doch nach und nach stellt Ahmad fest, dass das Leben im Gefängnis eigentlich viel besser ist, als es sein Leben in Freiheit jemals war...

BLESSED BENEFIT · Niederlande/Jordanien/Deutschland 2017 · R & Db: Mahmoud al Massad · K: Giorgos Mihelis • Mit Ahmad Thaher, Mahmoud al Massad, Nadim Remawi u.a. · arab.OmU + dF · 83'

Der Regisseur
Mahmoud Massad wurde 1969 als Sohn palästinensische r Eltern in Sarka / Jordanien geboren. Er studierte Film und Kunst an der Yarmouk Universität in Jordanien. Ab 1988 lebte und arbeitete er in Rumänien, Italien und Deutschla nd, wo er in der Film- und Fernsehindustrie arbeitete. Seit 1995 lebt er in d en Niederlanden. Er hat für niederländische Sendeanstalten gearbeitet und ist 1998 zum unabhäng igen Filmschaffen zurück gekehrt. Er hat mehrere Kurz- und Dokumentarfilme gedreht, für die er zahlreich ausgezeichnet wurde. (Quelle: Presseheft Recycle ).

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Freitag, 1. Dezember 2017
22:30
Sonntag, 3. Dezember 2017
11:00
14:45
Montag, 4. Dezember 2017
20:00
Mittwoch, 6. Dezember 2017
22:45
Samstag, 9. Dezember 2017
14:45
Sonntag, 10. Dezember 2017
14:45
17:00
Mittwoch, 13. Dezember 2017
19:00
19:00
Freitag, 15. Dezember 2017
14:45
18:00
Samstag, 16. Dezember 2017
14:45
18:00
Dienstag, 19. Dezember 2017
20:30
Mittwoch, 20. Dezember 2017
22:45
Freitag, 29. Dezember 2017
14:45
Samstag, 30. Dezember 2017
14:45
Sonntag, 31. Dezember 2017
14:45
Montag, 1. Januar 2018
14:45
Dienstag, 2. Januar 2018
14:45
Mittwoch, 3. Januar 2018
14:45
Donnerstag, 4. Januar 2018
14:45
Freitag, 5. Januar 2018
14:45
Samstag, 6. Januar 2018
14:45
Sonntag, 7. Januar 2018
14:45
Mittwoch, 10. Januar 2018
19:00
Samstag, 20. Januar 2018
14:45
Sonntag, 21. Januar 2018
14:45
Samstag, 27. Januar 2018
14:45
Sonntag, 28. Januar 2018
14:45
Sonntag, 11. Februar 2018
17:00
Montag, 19. Februar 2018
18:00
Montag, 16. April 2018
18:00