NRW-Premiere mit dem Gleis 22

Island Songs

Mo 21. Januar 2019 · 21:00 Uhr

Foto: Marius Münster

Ólafur Arnalds’ Ode an seine Heimat Island

7 Wochen, 7 Orte, 7 Songs: Im Sommer 2016 reist der isländische Neoklassik-Komponist Ólafur Arnalds in die entlegensten Ecken seiner Heimat, auf der Suche nach der echten isländischen Kultur, abseits der Touristenpfade.

Zusammen mit ausgewählten lokalen Musiker*innen und seinem ihn stets begleitenden Kammermusik-Ensemble entstehen dabei kompositorische Kleinode: Elegische, ergreifende Stücke, jeweils geprägt von den unterschiedlichen Landschaften, Menschen und Klimata, die die Reisenden erwarten.

Arnalds kollaboriert mit einem Heimatdichter und einer Kirchenorganistin, mit dem Kammerchor Süd-Island und mit Hollywood-Komponist Atli Örvarsson, einem Bläsertrio und mit Of Monsters and Men-Sängerin Nanna Bryndís Hilmarsdóttir. Zurück in Rejkjavik begleitet er sich am Ende mit seinen selbstspielenden Pianos gar selbst.

NRW-Premiere in Kooperation mit dem Alínæ Lumr Festival in Storkow, Brandenburg.

Island 2017 · R: Baldvin Z · K: Jóhann Máni Jóhannsson · M: Ólafur Arnalds, Einar Georg, Dagný Arnalds, South Iceland Chamber Choir, Atli Örvarsson & SinfoniaNord, Brasstrió Mosfellsdals, Nanna Bryndís Hilmarsdóttir (Of Monsters and Men) · isländ. OmeU · 70'

Nach oben

Nach oben

Zusammen mit:

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Samstag, 22. Dezember 2018
14:45
Dienstag, 25. Dezember 2018
20:00
Freitag, 28. Dezember 2018
14:45
Samstag, 29. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 30. Dezember 2018
14:45
Montag, 31. Dezember 2018
14:45
Dienstag, 1. Januar 2019
14:45
Mittwoch, 2. Januar 2019
14:45
Sonntag, 13. Januar 2019
17:00
Mittwoch, 16. Januar 2019
19:00
Montag, 21. Januar 2019
21:00
Sonntag, 10. Februar 2019
17:00
Sonntag, 10. März 2019
17:00