STRANGER THAN FICTION #21

Becoming Animal

Mo 25. Februar 2019 · 21:00 Uhr

Viele Menschen sagen, dass sie sich mit der Natur mehr verbunden fühlen möchten. Was heißt das wirklich?

Es ist eine Welt, in der die Lebewesen, die sie auf unendliche Weise bereichern, den Vortritt haben und in die wir uns behutsam einfühlen -- mal aus der Vogelperspektive, dann wieder ganz nah, unmittelbar mit den Sinnen erfassend, wie die Schnecke, die ihre Fühler tastend in die Umgebung streckt. Denn nur so, heißt es in BECOMING ANIMAL, lassen sich Beziehungen herstellen zwischen dem, was wir sind, und dem, was uns umschließt: Mensch und Tier, Raum und Zeit, Körper und Intuitionen.

Gemeinsam mit dem Philosophen und radikalen Denker David Abram begeben sich die schottische Dokumentarfilmerin Emma Davie und ihr kanadisch-Schweizer Kollege Peter Mettler auf eine faszinierend sensorische Entdeckungsreise in die Natur, um den Zuschauer anhand von Beobachtungen und Reflexionen zurückzuführen an einen Punkt, der die Abhängigkeit und Rückwirkung zwischen menschlichen und animalischen Kräften erneut greifbar macht.

Großbritannien/Schweiz 2018 · R & Db: Emma Davie, Peter Mettler · K: Peter Mettler · ab 12 J. · engl.OmU · 78'

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
cineplex.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Stranger Than Fiction #21

Seit einigen Jahren präsentieren wir mit Kinos in Bochum, Brühl, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Köln und Mülheim das Dokumentarfilmfest. Wir zeigen eine Auswahl von sechs Filmen, die ganz unterschiedliche Themen berühren. Neben internationalen werden auch zwei NRW-Produktionen auf dem Spielplan stehen.

Zur Offiziellen Homepage von STRANGER THAN FICTION

Die Termine im Überblick:

So 24. Februar 2019 · 10:45 Uhr: Zart & Zackig - Forever

So 24. Februar 2019 · 17:00 Uhr: Der letzte Jolly-Boy
Mit anschl. Gespräch mit Hans-Erich Viet

Mo 25. Februar 2019 · 19:00 Uhr: Dream Away

Mo 25. Februar 2019 · 21:00 Uhr: Becoming Animal

Di 26. Februar 2019 · 19:45 Uhr: Kurzfilmprogramm

Mi 27. Februar 2019 · 19:00 Uhr: Island of the Hungry Ghosts

Nach oben

Spielplan

Sonntag, 24. Februar 2019
10:45
17:00
Montag, 25. Februar 2019
19:00
21:00
Dienstag, 26. Februar 2019
19:45
Mittwoch, 6. März 2019
18:00
19:00
Sonntag, 10. März 2019
17:00
Montag, 11. März 2019
21:00
Dienstag, 12. März 2019
20:00
Donnerstag, 14. März 2019
Neu!
Mittwoch, 20. März 2019
20:00
Sonntag, 24. März 2019
17:00
Montag, 25. März 2019
20:00
Sonntag, 31. März 2019
17:00