Cinema & Gleis 22 zeigen in einer NRW-Premiere

Slave to the Grind

Mo 18. März 2019 · 21:00 Uhr
Jetzt Karten kaufen und reservieren (cineplex.de)

72 Bands in 100 Minuten: Ein Dokumentarfilm über Grindcore

Mitte der 1980er Jahre begannen Bands aus den sterbenden Industrie-Metropolen im Norden Englands (Napalm Death, Carcass) und dem Rust Belt der USA (Repulsion) eine schwindelerregend schnelle Mischung aus Death Metal und Hardcore Punk zu spielen: Grindcore.

Der kanadische Regisseur Doug Brown erzählt erstmals die Geschichte der wohl extremsten Stilrichtung des Pop und begibt sich auf eine informativ-unterhaltsame Weltreise zu den wichtigsten Vertretern des Genres, die sich allesamt als höfliche, witzige und intelligente Menschen entpuppen, obwohl (oder gerade weil?) ihre Musik eher wie ein Kettensägenmassaker in einem Schweinemastbetrieb klingt.

SLAVE TO THE GRIND: A FILM ABOUT GRINDCORE · Australien, Finnland, Großbritannien, Japan, Kanada, Schweden, USA 2018 · R: Doug Brown · K: Alex Gheorghe, Dan Wallace · M: Napalm Death, Carcass, Repulsion, Terrorizer, Brutal Truth, Extreme Noise Terror, Nasum u.a. · engl. OF · 100'

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
cineplex.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Sonntag, 24. Februar 2019
10:45
17:00
Montag, 25. Februar 2019
19:00
21:00
Dienstag, 26. Februar 2019
19:45
Mittwoch, 6. März 2019
18:00
19:00
Sonntag, 10. März 2019
17:00
Montag, 11. März 2019
21:00
Dienstag, 12. März 2019
20:00
Donnerstag, 14. März 2019
Neu!
Mittwoch, 20. März 2019
20:00
Sonntag, 24. März 2019
17:00
Montag, 25. März 2019
20:00
Sonntag, 31. März 2019
17:00