CINEMA FLASHLIGHT

Die Kordillere der Träume

Do 23. Juli 2020 · 18:30 Uhr mit einer Einführung von Isabel Lipthay
So 26. Juli 2020 · 12:00 Uhr
So 2. August 2020 · 12:00 Uhr
Jetzt Karten kaufen und reservieren (cineplex.de)

Am 23.7. mit einer Einführung von Isabel Lipthay:

Isabel Lipthay wurde in Santiago de Chile geboren und verbrachte ihre Kindheit imSüden des Landes. Sie studierte Journalismus und Gesang und arbeitete im kulturellen Bereich für das Fernsehen,Radio und verschiedene Zeitschriften. Auf Grund der Militärdiktatur emigrierte sie 1983 in die BRD. Seitdem arbeitet sie als Autorin, Sängerin, Journalistin, Lehrerin und Fotografin.

Nach oben

DIE KORDILLERE DER TRÄUME ist der Abschluss einer Trilogie, die der chilenische Dokumentarfilm-Regisseur Patricio Guzmán 2010 mit HEIMWEH NACH DEN STERNEN begann und 2015 mit DER PERLMUTTKNOPF fortführte.

Im dritten Teil nun betrachtet Guzmán die Natur seiner Heimat als Sinnbild der politischen Geschichte von revolutionärer Utopie, faschistischer Diktatur und neoliberalem Raubbau an der Gesellschaft. Nach der Atacama-Wüste – dem trockensten Gebiet der Welt und wichtigsten Standort für Weltraumteleskope, aber auch Standort von Pinochets Konzentrationslager – und dem Wasser des Pazifiks, in dem tausende Regimegegner an Bahnschienen gefesselt ertränkt wurden, widmet sich Guzmán nun dem Anden-Gebirge. 80% der Oberfläche Chiles macht es aus und ist doch ein blinder Fleck im chilenischen Bewusstsein – ähnlich wie die Gräuel der Diktatur und die ungebrochene Tradition des Widerstands gegen sie.

Obwohl diese geschichtlichen Umstände bis heute die politischen und ökonomischen Realitäten des Landes weiterhin maßgeblich beeinflussen, wurden sie dennoch aus der Wahrnehmung der Gesellschaft verdrängt. Guzmáns bildstarker Dokumentarfilm ist darum auch ein Werk der Bewusstmachung und engagierten Aufarbeitung.

LA CORDILLERA DE LOS SUEñOS · Chile 2019 · R: Patricio Guzman · Db: Patricio Guzmán · K: Samuel Lahu · OmU · 85'

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag bis Samstag ab ~17:00 Uhr
Sonntag ab ~ 11:45 Uhr

Eintrittspreise
€ 8,50* / erm. € 7,00*
Premierentag € 6,-*
Kinderkino € 4,50
Soli-Preis € 10,50*
*online € 0,50 günstiger: cineplex.de

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen,

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste" zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste

Donnerstag = Premierentag
Neustarts kosten donnerstags in allen Vorstellungen nur € 6,- (+evtl. Zuschlag wegen Überlänge)

Telefonische Kartenvorbestellung
(Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen)
Telefon 0251-30300

Wieder zurück
Folgende Regeln sind für die Wiedereröffnung zu beachten

Spielplan

Sonntag, 26. Juli 2020
12:00
Mittwoch, 29. Juli 2020
18:30
Sonntag, 2. August 2020
12:00
Montag, 3. August 2020
18:45
Mittwoch, 5. August 2020
18:30
22:15
Donnerstag, 13. August 2020
20:00
Montag, 17. August 2020
20:00
Donnerstag, 27. August 2020
20:00