Leinwandbegegnungen

Her

Mo 16. November 2020 · 18:30 Uhr

Tragikomödie um einen Mann, der sich in das personalisierte Profil seines Computers verliebt

Los Angeles in naher Zukunft: Theodore führt seit der Trennung von seiner Frau ein einsames und eintöniges Leben. Während er tagsüber beruflich Liebesbriefe für andere verfasst, verbringt er die Abende allein zu Hause mit Videospielen und Telefonsex. Als er eines Tages ein personalisiertes Betriebssystem installiert, ändert sich alles: Nun hat er rund um die Uhr Begleitung von der charmanten Samantha, die ihn mit ihrer Lebenslust und Neugierde ansteckt. Theodore verliebt sich schnell in sie. Sie erwidert diese Liebe, doch neben ihm liebt sie noch 641 andere User …

Als Extremversion und Weiterentwicklung unseres heutigen Alltags zeigt HER, wie sich die Menschen parallel in virtuellen und realen Räumen bewegen. So erscheint L.A. als eine Stadt, in der nur durch die digitale Vernetzung der Bewohner Kommunikation entstehen kann. Theodores Sehnsucht nach echten Gefühlen innerhalb dieser Welt bildet ein Kernthema, das sich auf vielen Ebenen der Filmsprache widerspiegelt.

USA 2013 · R & Db: Spike Jonze · K: Hoyte van Hoytema · Musik: Arcade Fire • Mit Joaquín Phoenix, Scarlett Johansson (Stimme im Original), Rooney Mara, Amy Adams · ab 12 J. · 120'

Nach oben

Zusammen mit:

 

Gefördert aus Mittel des Landes NRW von KOMM-AN

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag bis Samstag ab ~17:00 Uhr
Sonntag ab ~ 11:45 Uhr

Eintrittspreise
€ 8,50* / erm. € 7,00*
Premierentag € 6,-*
Kinderkino € 4,50
Soli-Preis € 10,50*
*online € 0,50 günstiger: cineplex.de

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen,

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste" zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste

Donnerstag = Premierentag
Neustarts kosten donnerstags in allen Vorstellungen nur € 6,- (+evtl. Zuschlag wegen Überlänge)

Wieder zurück
Folgende Regeln sind für die Wiedereröffnung zu beachten

Leinwandbegegnungen

Leinwandbegegnungen ist die Filmreihe der Linse von und für Geflüchtete und alle Interessierten, die Lust auf Begegnungen mit anderen Menschen, kulturellen Austausch und gute Filme haben. Im Anschluss gibt es im neben*an die Gelegenheit, bei Essen und Trinken miteinander ins Gespräch zu kommen. Alle sind willkommen! Gefördert aus Mitteln des Landes NRW von KOMM-AN

Kontakt: leinwandbegegnung@dielinse.de

Spielplan

Freitag, 30. Oktober 2020
22:15
22:40
Samstag, 31. Oktober 2020
22:15
22:40
Sonntag, 1. November 2020
11:30
18:30
Montag, 2. November 2020
19:30
Dienstag, 3. November 2020
18:30
Mittwoch, 4. November 2020
22:15
Montag, 9. November 2020
20:00
20:45
Samstag, 14. November 2020
17:30
Montag, 16. November 2020
18:00
18:30
Dienstag, 17. November 2020
19:00
20:30
Mittwoch, 18. November 2020
18:30
22:15
Sonntag, 22. November 2020
11:00
17:00
Dienstag, 24. November 2020
20:00
Sonntag, 29. November 2020
11:00
Donnerstag, 6. Dezember 2020
11:15