Mitgefühl - Pflege neu denken

So 26. September 2021 · 17:00 Uhr: Mit Lisa Schlagheck und Janina Kesting von MünsterCare. In Kooperation mit MünsterCares

Spielzeiten und Karten kaufen (cineplex.de)

Ein einfühlsames Plädoyer für ein würdevolles und glückliches Leben mit Demenz.

Kuchen und Sekt statt Medikamente: In einem kleinen dänischen Pflegeheim namens Dagmarsminde findet sich immer ein Anlass zum Anstoßen, sei es der Geburtstag der Königin, ein Hochzeitstag oder ein Abschied. Die Heimbewohner leben hier in einer Art Wohngemeinschaft nach einer außergewöhnlichen Behandlungsmethode. Die engagierte Gründerin May Bjerre Eiby nennt sie »Umsorgung«. Berührungen, Gespräche, die Freude der Gemeinschaft und Naturerleben sind Teil des Rezepts. Auch wenn die Bewohner am Frühstückstisch oft wieder vergessen haben, wo sie sind und ob ihr Ehepartner noch bei ihnen ist, holt sie der liebevolle Umgang des Teams immer wieder ins Hier und Jetzt.

In ihrem berührenden Dokumentarfilm stellt Regisseurin Louise Detlefsen am Beispiel eines einzigartigen Pflegeheims und dessen Bewohner*innen ein revolutionäres, Mut machendes Langzeitpflegekonzept vor, das sich mit den brandaktuellen Fragen befasst, wie wir leben, altern und sterben wollen und was wir uns für unsere Angehörigen wünschen.

MITGEFÜHL gewährt einen warmherzigen wie inspirierenden Blick in den Alltag von Menschen mit Demenz und in eine Welt, in der die Kraft menschlicher Nähe kleine Wunder zu bewirken vermag.

»Ich hätte nie gedacht, dass ich einmal einen Dokumentarfilm über ein Pflegeheim drehen würde, aber als ich May Bjerre Eiby, die Gründerin von Dagmarsminde, darüber sprechen hörte, dass selbst Menschen mit schwerer Demenz ein glückliches Leben führen können, wenn man sich um sie kümmert und ihnen hilft, im Augenblick zu sein, musste ich diesen Ort selbst besuchen.« (Regisseurin Louise Detlefsen)

IT IS NOT OVER YET • Dänemark/Deutschland 2021 · R & Db: Louise Detlefsen · K: Per Fredrik Skiöld • Mit May Bjerre Eiby, Lotte Nørreslet und Inge, Jørgen, Grethe, Vibeke, Torkild, Birthe u.a. · 96'

Covid-19 Infos
Folgende Regeln sind zu beachten

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag bis Samstag ab ~17:00 Uhr
Sonntag ab ~ 11:45 Uhr

Eintrittspreise
€ 8,50* / erm. € 7,00*
Premierentag € 6,-*
Kinderkino € 5,00
Soli-Preis € 10,50*
*online € 0,50 günstiger: cineplex.de

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen,

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste" zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Donnerstag = Premierentag
Neustarts kosten donnerstags in allen Vorstellungen nur € 6,- (+evtl. Zuschlag wegen Überlänge)

Schulkino-Filmtipp
Empfohlen ab 6. Klasse
Themen: Demenz, Pflege, Wert des Lebens, Menschenwürde, Alter, Krankheit, Tod, Empathie, Mitgefühl, Verantwortung
Fächer: Ethik/Lebenskunde, Religion, Sozialkunde, Psychologie, Philosophie, Deutsch, Berufsorientierung
Ausführliche Hinweise bei Vision Kino

Mit der Klasse ins Kino
Öffnet internen Link im aktuellen FensterInformation zur Anmeldung für Schulkino-Vorstellungen im Cinema

Spielplan

Freitag, 1. Oktober 2021
22:30
Samstag, 2. Oktober 2021
14:45
18:30
Montag, 4. Oktober 2021
18:00
20:00
Dienstag, 5. Oktober 2021
18:00
Donnerstag, 7. Oktober 2021
Neu!
Samstag, 9. Oktober 2021
14:45
Sonntag, 10. Oktober 2021
14:45
17:00
Montag, 11. Oktober 2021
18:30
21:00
Dienstag, 12. Oktober 2021
21:00
Mittwoch, 13. Oktober 2021
18:00
Sonntag, 17. Oktober 2021
20:15
Montag, 18. Oktober 2021
18:30
Mittwoch, 20. Oktober 2021
18:30
22:15
Sonntag, 24. Oktober 2021
13:00
17:00
Montag, 25. Oktober 2021
18:00
Donnerstag, 28. Oktober 2021
14:30
Sonntag, 31. Oktober 2021
17:00
20:15
Dienstag, 2. November 2021
18:00
Mittwoch, 3. November 2021
22:15
Donnerstag, 4. November 2021
Montag, 8. November 2021
20:00
Mittwoch, 10. November 2021
18:00
Sonntag, 14. November 2021
20:15
Dienstag, 30. November 2021
18:00
Montag, 6. Dezember 2021
20:00
Mittwoch, 8. Dezember 2021
18:00