Mein Name ist Violeta

Ab Do 30. Juni im Wochenprogramm

Spielzeiten & Karten kaufen (cineplex.de)

Ein bewegender Film über ein trans Mädchen und bedingungslose Elternliebe.

Wie können Eltern damit umgehen, wenn ihr Kind sich als trans* „outet“? Der Dokumentarfilm MEIN NAME IST VIOLETA erzählt die inspirierende Geschichte eines 11-jährigen Mädchens, das als Junge auf die Welt kam. Bereits im Kleinkindalter ahnten ihre Eltern, dass Violeta trans* sein könnte, denn sie bezeichnete und kleidete sich wie selbstverständlich als Mädchen. Nach der anfänglichen Verwunderung fasste das Paar den Entschluss: Aller Hindernisse zum Trotz unterstützen sie Violeta bei der freien Entfaltung ihrer Geschlechtsidentität! Gemeinsam steht die Familie nun vor rechtlichen und medizinischen Herausforderungen. Violetas Geschichte bleibt im Film dabei nie alleine – andere Mitglieder der LGBTQIA+ Community, Aktivist*innen, Freunde und Familie teilen ihre Erfahrungen, Ängste und Hoffnungen. Eins wünschen sie sich alle: Mehr Akzeptanz, mehr Aufklärung und ein Recht auf körperliche Selbstbestimmung.

Endlich ihren Namen auf dem Personalausweis – das wünscht sich die 11-jährige Violeta sehnlichst. Der spanische Dokumentarfilm MEIN NAME IST VIOLETA zeigt den herausfordernden Weg des trans Mädchens zur Selbstbestimmung und gegen Diskriminierung. Doch es gibt auch Grund zur Hoffnung: Violetas Eltern! Sie unterstützen ihre Tochter bedingungslos. Gemeinsam mit Aktivist*innen kämpfen sie in diesem inspirierenden Film für eine aufgeklärte, diverse Gesellschaft.

ME LLAMO VIOLETA · Spanien 2019 · R: David Fernández de Castro, Marc Parramon · Db: David Fernández de Castro · K: Anna Molins • Mit Violeta Jordá, Franceska Jaimes, Nacho Vidal, Carla Antonelli, Carla Delgado u.a · span. OmU · 75'

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Montag & Dienstag ab ~16:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab ~10:45 Uhr

Eintrittspreise
Montag bis Donnerstag
€ 8,00 / erm. € 7,00
Treue € 7,00 / Treue erm. € 6,00

Freitag bis Sonntag & an/vor Feiertagen
€ 9,00 / € 7,50 Euro
Treue € 7,50 / Treue erm. € 6,50

unter 16 J.: € 5,50
Kino für Kinder: € 5,00
Soli-Preis: zzgl. € 2,00
Arthouse-Sneak: € 5,00

Tickets: cineplex.de

Bei Sonderveranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste" zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Treuekarte "4x zahlen. 4x strahlen." für Vielseher*innen; Gültigkeit 6 Monate, nicht übertragbar. Nach 4x regulärem Eintrittspreis gibt es 4x eine Preisstufe günstiger.

Spielplan

Freitag, 8. Juli 2022
18:00
Montag, 11. Juli 2022
20:45
Mittwoch, 13. Juli 2022
18:30
Montag, 18. Juli 2022
18:30
Mittwoch, 20. Juli 2022
18:30
22:15
Sonntag, 24. Juli 2022
11:00
Dienstag, 26. Juli 2022
18:30
Mittwoch, 27. Juli 2022
18:30
Montag, 1. August 2022
18:30
Dienstag, 2. August 2022
18:30
Mittwoch, 3. August 2022
22:15
Montag, 8. August 2022
20:45
Mittwoch, 10. August 2022
18:30
Montag, 15. August 2022
18:30
Mittwoch, 17. August 2022
18:30
Donnerstag, 18. August 2022
20:00
Mittwoch, 24. August 2022
18:30
Donnerstag, 25. August 2022
20:00
Sonntag, 28. August 2022
17:00
Donnerstag, 1. September 2022
20:00
Donnerstag, 8. September 2022
20:00