CINEMA FLASHLIGHT

Nasim

So 9. Oktober · 17:00 Uhr
In Kooperation mit Seebrücke Münster und GGUA e.V. - mit anschließendem Gespräch mit Protagonistin Nasim Tajik und den Filmemachern Arne Büttner & Ole Jakobs

Hier Karten kaufen (cineplex.de)

Ein nahegehender Film über die Emanzipation einer Frau während der Flucht, die sich unter widrigsten Bedingungen selbst befreien will.

Nasim floh im Februar 2020 aus dem Iran über die Türkei nach Griechenland. Moria, das größte Geflüchtetenlager der EU, wurde zwangsweise zum Wohnort für Nasim. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Shamsullah, ihren beiden Söhnen Mohammad und Alireza, versucht Nasim das harte Leben im Camp zu überstehen. Ihre emotionslose Zwangsehe, beginnt sie immer mehr in Frage zu stellen. Ihre Schwester versucht sie zu einem neuen, unabhängigen Leben zu motivieren, doch Nasims eigene Unsicherheiten und Ängste scheinen ihr im Weg zu stehen. Um in Europa bleiben zu dürfen, muss sie ihre Asyl-Anhörung gemeinsam mit ihrem Ehemann bestehen, dessen Vergangenheit während des Afghanistankrieges sie kaum kennt. In der Nacht vom 8. auf den 9. September 2020 zerstört ein Großbrand das komplette Lager und Nasim und ihre Familie stehen vor dem Nichts. Es folgen Demonstration, Obdachlosigkeit und Polizeigewalt. Doch Nasim kämpft weiter um ihre Zukunft.

»Nasim wird manchmal von den Ereignissen überwältigt, aber trägt doch an guten Tagen ein Lächeln auf den Lippen [...]. Sie ist durchaus der Star in diesem mit ruhiger, sicherer Hand fotografierten Film, den gesehen haben muss, wer wissen will, wo die Legende von Europa unterging.« (ND)

»Der Film beeindruckt eben genau deswegen, weil spürbar ist, dass Nasim ihre Geschichte erzählen will.« (Menschen Machen Medien)

Deutschland 2022 · R & Db: Arne Büttner, Ole Jacobs · K: Arne Büttner • Mit Nasim · farsi./engl.OmU · 85'

Zusammen mit:

Links
Offizielle Homepage
Filminfos Rosen Pictures
Internet Movie DB
Filmportal
Presseschau moviepilot.de
acebook-Seite zum Film

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Montag & Dienstag ab ~16:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab ~10:45 Uhr

Eintrittspreise
Montag bis Donnerstag
€ 8,00 / erm. € 7,00
Treue € 7,00 / Treue erm. € 6,00

Freitag bis Sonntag & an/vor Feiertagen
€ 9,00 / € 7,50 Euro
Treue € 7,50 / Treue erm. € 6,50

unter 16 J.: € 5,50
Kino für Kinder: € 5,00
Soli-Preis: zzgl. € 2,00
Arthouse-Sneak: € 5,00

Tickets: cineplex.de

Bei Sonderveranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste" zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Treuekarte "4x zahlen. 4x strahlen." für Vielseher*innen; Gültigkeit 6 Monate, nicht übertragbar. Nach 4x regulärem Eintrittspreis gibt es 4x eine Preisstufe günstiger.

Spielplan

Sonntag, 16. Oktober 2022
13:15
Montag, 17. Oktober 2022
18:30
Dienstag, 18. Oktober 2022
18:00
Mittwoch, 19. Oktober 2022
18:30
Donnerstag, 20. Oktober 2022
18:30
Neu!
Neu!
Samstag, 22. Oktober 2022
18:00
Sonntag, 23. Oktober 2022
11:00
17:00
Freitag, 4. November 2022
22:15
Dienstag, 8. November 2022
20:15
Samstag, 12. November 2022
20:00
Sonntag, 20. November 2022
17:15
Dienstag, 22. November 2022
18:00
Sonntag, 27. November 2022
17:15
Dienstag, 29. November 2022
20:15
Sonntag, 4. Dezember 2022
17:15
Dienstag, 6. Dezember 2022
18:00
Sonntag, 11. Dezember 2022
17:15
Dienstag, 13. Dezember 2022
18:00
Donnerstag, 15. Dezember 2022
Neu!
Dienstag, 20. Dezember 2022
20:15
Dienstag, 17. Januar 2023
20:15