50 Jahre Cinema & Kurbelkiste: Die Kinolandschaft 1968 in Münster

1968 übernahm Heiner Pier das Filmtheater „Neuer Krug“ an der Weseler Straße 109, das 1947 als zweites münstersches Kino nach dem Krieg eröffnet wurde. Das Kino gibt es an diesem Standort schon lange nicht mehr, stattdessen befindet sich dort ein Neubau mit einem Netto-Markt.

Das Programm des „Neuen Krugs“ (erst im Mai 1969 wurde es das Cinema) hob sich nicht sonderlich von den Programmen der anderen Kinos ab. Gespielt wurden in dem einen Saal vor genau 50 Jahren drei Filme: der Horrorfilm „Die Satansengel von Nevada“, in der Spätvorstellung Claude Chabrols „Der Tiger liebt nur frisches Fleisch“ und in der Sonntagsmatinee „Ursus, der Unbesiegbare“. Auch wenn es damals noch 10 Kinos gab: das Filmangebot war nicht groß. Schließlich waren alle Kinos noch Einzelhäuser, in denen – genau heute vor 50 Jahren – 18 Filme gezeigt wurden. 2017 haben wir zwar nur noch drei Kinos, dafür aber 15 Säle und 63 Filme.

Den „Westdeutschen Filmtheaterbetrieben", auch „Roland-Kette" genannt, gehörten 1968 vier Kinos: das Roland-Theater (heute GOP), der Fürstenhof (heute Rossmann an der Ludgeristraße), das Schloßtheater (schon damals mit anspruchsvollem Programm) und die Residenz (heute Rewe an der Hammer Straße). Daneben gab es die Schauburg (später Stadt New York) und das Apollo (heute Titus), die der Familie Winter gehörten. Das Rex am Bahnhof (später Metroplis, heute Hochhaus) war das sechste Kino, das Heinz Riech (später UFA) 1959 eröffnete. Das eigentliche Programmkino zu der Zeit – wenn man es so nennen will – war der Gertrudenhof (heute SuperBioMark an der Warendorfer Straße), der immer wieder „Internationale Filmkunstwochen“ veranstaltete. Und dann gab es noch die Aktualitäten-Lichtspiele (Ali Kino) im Bahnhof.

Schon Ende 1968 eröffneten Michael Föllen und Heiner Pier in der Winkelstraße die Kurbelkiste (heute Green Hell) als elftes Kino. Mehr dazu in der nächsten Linse.

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste · 50 Filme · 5 Euro Eintritt

Chicken Run – Hennen rennen

Di 23. Januar 2018 · 20:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

Unzählige Male scheiterte der Versuch von Ginger und den anderen Legehennen, dem Gefängnis von Mrs. Tweedys Hühnerfarm zu entkommen. Als die profitgierige Besitzerin statt Eier gleich Fleischpasteten produzieren will, wird die Flucht zur Überlebensfrage. Doch nur ein auf der Farm notgelandeter amerikanischer Hahn scheint das Geheimnis des Fliegens zu kennen. Der Film enthält zahlreiche Zitate von Klassikern wie "Gesprengte Ketten".

Großbritannien 2000 · R & Db: Peter Lord, Nick Park · K: Andy MacCormack , Tristan Oliver, Frank Passingham, Paul Smith · Musik: Harry Gregson-Williams, John Powell · ab 6 J. · 84'

Nach oben

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste · 50 Filme · 6 Euro Eintritt

Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte

Di 30. Januar 2018 · 20:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

Ein Dorf im protestantischen Norden Deutschlands. 1913/14. Vorabend des Ersten Weltkriegs. Die Geschichte des vom Dorflehrer geleiteten Schul- und Kirchenchors. Seine kindlichen und jugendlichen Sänger und deren Familien: Gutsherr, Pfarrer, Gutsverwalter, Hebamme, Arzt, Bauern – ein Querschnitt eben. Seltsame Unfälle passieren und nehmen nach und nach den Charakter ritueller Bestrafungen an. Wer steckt dahinter?

Deutschland/Frankreich/Österreich/Italien 2009 · R & Db: Michael Haneke · K: Christian Berger • Mit Christian Friedel, Ernst Jacobi, Leonie Benesch u.a. · ab 12 J. · 144'

Nach oben

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste · 50 Filme

Der blaue Engel

Di 6. Februar 2018 · 20:00 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Der strenge Professor Rath (Emil Jannings) besucht das Etablissement "Der blaue Engel". Er will herausfinden, warum sich seine Schüler so sehr für die Dame Lola Lola interessieren. Nachdem sie ihm viel Bein gezeigt und "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt" gesungen hat, weiß er es … Dann Ehe, dann Verderben.

Mit diesem Film wurde Marlene Dietrich berühmt. Noch am Tag der Premiere unterschrieb sie einen Vertrag mit Paramount und ging nach Amerika.

Deutschland 1930 · R: Josef von Sternberg · Db: Robert Liebmann, Karl Vollmoeller · K: Günther Rittau • Mit Emil Jannings, Marlene Dietrich, Kurt Gerron, Hans Albers u.a. · ab 12 J. · 108'

Nach oben

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste (7)

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Di 13. Februar 2018 · 20:00 Uhr
Eintritt: 6,50 Euro

Prag, 1968: Der junge attraktive Arzt Tomas (Daniel Day-Lewis) und seine Freundin Sabina (Lena Olin), eine Künstlerin, leben eine lockere Beziehung. Als Tereza (Juliette Binoche) sich in Tomas verliebt und kurzerhand zu ihm zieht, wird die Situation für alle Beteiligten kompliziert. Die politischen Unruhen des Prager Frühlings erschwert die Lebenssituation des Paares zunehmend.

Nach dem gleichnamigen Roman von Milan Kundera.

THE UNBEARABLE LIGHTNESS OF BEING · USA 1988 · R: Philip Kaufman · Db: Jean-Claude Carrière, Philip Kaufman · K: Sven Nykvist • Mit Daniel Day-Lewis, Juliette Binoche, Lena Olin u.a. · ab 16 J. · 35mm-Archiv-Kopie · 165'

Trailer in Originalfassung, im Cinema in dt. Fassung

Nach oben

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste (8)

Bube, Dame, König, grAS

Di 20. Februar 2018 · 20:00 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Satte 100.000 Pfund haben die Gelegenheitsgauner Eddy, Tom, Bacon und Soap aufgetrieben, um bei einer Pokerrunde das Ding ihres Lebens zu drehen. Dummerweise werden sie dabei übelst über den Tisch gezogen wird. Nun bleibt ihnen eine Woche, um dem berüchtigten Unterweltkönig Hatchet Harry das Geld zurückzuzahlen …

Guy Ritchies furioses Regiedebüt um schwere Jungs, leichte Hirne, Marihuanapflanzen, Musketen und Spielschulden.

LOCK, STOCK AND TWO SMOKING BARRELS · Großbritannien 1998 · R & Db: Guy Ritchie · K: Tim Maurice-Jones · Musik: David A. Hughes, John Murphy • Mit Jason Flemyng, Dexter Fletcher, Nick Moran, Sting u.a. · ab 16 J. · 106'

Nach oben

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste (9)

No Country for Old Men

Di 27. Februar 2018 · 20:00 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Im verlassenen Südwesten Texas entdeckt Llewelyn Moss mehrere Leichen, Beutel voller Heroin und große Summen Geld. Moss nutzt die Chance und schnappt sich das Geld. Auf was er sich damit allerdings einlässt, ahnt er nicht. Fortan ist er auf der Flucht vor dem ehemaligen Special-Forces-Mann Wells, der im Auftrag eines Drogen-Kartells handelt, und dem psychopathischen Chigurh.

Ein Meisterwerk der Coen-Brothers!

USA 2007 · R & Db: Joel Coen, Ethan Coen · K: Roger Deakins • Mit Tommy Lee Jones, Javier Bardem, Josh Brolin, Woody Harrelson, Kelly Macdonald · ab 16 J. · 122'

Nach oben

Rückblick: In dieser Filmreihe lief bereits ...

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste · 50 Filme · 5 Euro Eintritt

Die Marx Brothers auf See

Di 2. Januar 2018 · 20:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

Die Brüder Groucho, Harpo, Chico und Zeppo stellen als blinde Passagiere einen Ozeandampfer auf den Kopf. Während die Mannschaft versucht, ihrer habhaft zu werden, jagen die vier Chaoten alle weiblichen Passagiere von einem Deck zum anderen. Schließlich geraten sie auch noch zwischen zwei rivalisierende Gangsterbanden. Und zuletzt – nach ihrer Ankunft in Amerika – kommt auch noch die Liebe ins Spiel.

MONKEY BUSINESS · USA 1931 · R: Norman Z. McLeod · Db: S.J. Perelman, Ben Hecht · K: Arthur L. Todd • Mit Groucho Marx, Harpo Marx, Chico Marx, Zeppo Marx u.a. · ab 6 J. · 77'

Nach oben

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste · 50 Filme · 6,50 Euro Eintritt

Spiel mir das Lied vom Tod

Di 9. Januar 2018 · 20:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

"Der Rhythmus des Films ist darauf angelegt, die Spannung der letzen Atemzüge eines Menschen kurz vor seinem Tod wiederzugeben. "Spiel mir das Lied vom Tod" ist vom Anfang bis zum Ende ein Tanz mit dem Tod. Alle Charaktere des Films, mit Ausnahme von Claudia (Cardinale), sind sich der Tatsache bewusst, dass sie am Ende nicht überleben werden." (Sergio Leone)

C'ERA UNA VOLTA IL WEST · Italien/USA 1968 · R: Sergio Leone · Db: Sergio Donati, Sergio Leone · K: Tonino Delli Colli · Musik: Ennio Morricone • Mit Claudia Cardinale, Henry Fonda, Jason Robards, Charles Bronson u.a. · ab 16 J. · 165'

Nach oben

50 Jahre Cinema & Kurbelkiste · 50 Filme · 5 Euro Eintritt

Delicatessen

Di 16. Januar 2018 · 20:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

"Delicatessen" preist das Schild über dem Fleischerladen an, doch die Abgründe, die sich im angrenzenden Mietshaus auftun, sind weit mehr als delikat. Als der arbeitslose Clown Louison in eine der freigewordenen Wohnungen einzieht, ist er völlig ahnungslos ob der Dinge, die hinter verschlossenen Türen geschehen. Er verliebt sich in die niedliche Julie, die Tochter des Metzgers. Doch damit beschwört Louison dessen Zorn hervor …

Frankreich 1991 · R: Marc Caro, Jean-Pierrre Jeunet · Db: Gilles Adrien, Jean-Pierre Jeunet, Marc Caro · K: Darius Khondji • Mit Dominique Pinon, Marie-Laure Dougnac, Jean-Claude Dreyfus, Karin Viard, Rufus u.a. · ab 16 J. · 95'

Nach oben

Spielplan

Samstag, 27. Januar 2018
14:45
Sonntag, 28. Januar 2018
14:45
17:00
Dienstag, 6. Februar 2018
20:00
Montag, 12. Februar 2018
21:00
Dienstag, 13. Februar 2018
20:00
Mittwoch, 14. Februar 2018
19:00
Samstag, 17. Februar 2018
14:45
Montag, 19. Februar 2018
18:00
Dienstag, 20. Februar 2018
20:00
20:30
Mittwoch, 21. Februar 2018
19:00
22:45
Samstag, 24. Februar 2018
14:45
Montag, 26. Februar 2018
21:00
Dienstag, 27. Februar 2018
20:00
Samstag, 3. März 2018
14:45
Sonntag, 4. März 2018
14:45
Samstag, 10. März 2018
14:45
Samstag, 17. März 2018
14:45
Sonntag, 18. März 2018
14:45
Donnerstag, 22. März 2018
Neu!
Samstag, 24. März 2018
14:45
Sonntag, 25. März 2018
14:45
Mittwoch, 28. März 2018
14:45
21:00
Donnerstag, 29. März 2018
14:45
Freitag, 30. März 2018
14:45
Samstag, 31. März 2018
14:45
Sonntag, 1. April 2018
14:45
Montag, 2. April 2018
14:45
Mittwoch, 4. April 2018
14:45
Donnerstag, 5. April 2018
14:45
Freitag, 6. April 2018
14:45
Samstag, 7. April 2018
14:45
Sonntag, 8. April 2018
14:45
Samstag, 14. April 2018
14:45
Sonntag, 15. April 2018
14:45
Montag, 16. April 2018
18:00
Samstag, 21. April 2018
14:45
Sonntag, 22. April 2018
14:45
Samstag, 28. April 2018
14:45
Sonntag, 29. April 2018
14:45
Dienstag, 1. Mai 2018
14:45
Samstag, 5. Mai 2018
14:45
Sonntag, 6. Mai 2018
14:45
Samstag, 12. Mai 2018
14:45
Sonntag, 13. Mai 2018
14:45
Samstag, 19. Mai 2018
14:45
Sonntag, 20. Mai 2018
14:45
Montag, 21. Mai 2018
14:45
Mittwoch, 23. Mai 2018
14:45
Donnerstag, 24. Mai 2018
14:45
Freitag, 25. Mai 2018
14:45
Samstag, 26. Mai 2018
14:45
Sonntag, 27. Mai 2018
14:45
Donnerstag, 31. Mai 2018
14:45
Samstag, 2. Juni 2018
14:45
Sonntag, 3. Juni 2018
14:45
Samstag, 9. Juni 2018
14:45
Sonntag, 10. Juni 2018
14:45
Sonntag, 1. Juli 2018
14:45
Samstag, 7. Juli 2018
14:45
Sonntag, 8. Juli 2018
14:45
Samstag, 14. Juli 2018
14:45
Sonntag, 15. Juli 2018
14:45
Donnerstag, 19. Juli 2018
14:45
Freitag, 20. Juli 2018
14:45
Samstag, 21. Juli 2018
14:45
Sonntag, 22. Juli 2018
14:45
Donnerstag, 26. Juli 2018
14:45
Freitag, 27. Juli 2018
14:45
Samstag, 28. Juli 2018
14:45
Sonntag, 29. Juli 2018
14:45