Der Kurzfilmsalon im neben*an

Der Kurzfilm ist eine spezielle Form von Film. Er erzählt in kurzer Zeit mit allem, was auch ein Langfilm hat seine Geschichte. Man kann viele davon hintereinander gucken und es lohnt sich dazwischen ab und an auch mal zu reden. Vielleicht mit einem Getränk.

Der Kurzfilmsalon will dem Rechnung tragen. In lockerer Atmosphäre präsentieren wir die Kurzfilmprogramme im neben*an mit Moderation und Gespräch.

An jedem Abend kann das Publikum seinen Lieblingsfilm bestimmen. Mehrfach-Nennungen (Zahlen in Klammern)

Die Ergebnisse vom 21.1. Powerfrauen lauten:

Ich will (1)
Hannah 1 (1)
Women Acting iike Dictators 1 (1)
Hot Dog 6 (2)
E.W.A 0 (1)
Catharsis 0
Was bleibt 2 (2)
From Matti With Love 2 (5)
Bermuda 5 (1)
A Double Life 2 (1)
Revolvo 3 (2)
Milchmänner 0

Die Ergebnisse vom 17.12. Golden Shorts lauten:

Schuld 6
What do Dragons see in Girls like Me 1
Brexicuted 1
Tempus Fugit 4
Bavure 0
Facelift 1
El Agua 3
Inanimate 4
La noria 3

Zusammen mit:

Die Termine 2019/20

Shorts Attack

Di, 17.12.19
Golden Shorts

Di, 21.1.20
Powerfrauen

Di, 18.2.20
Oscar Shorts

Di, 17.3.20
- ausgefallen -

Di, 21.4.20
Sex & Wahnsinn (im Internet)

Di, 19.5.20

Di, 16.6.20
Urlaubs-Flirts

Di, 21.7.20
Kreisch! Die Kurzfilmparty

Di, 18.8.20
Fisch liebt Vogel

Di, 22.9.20
Sundance Shorts

Di, 20.10.20
The Sound of Music

Di, 17.11.20
Robots & Bots

Di 15.12.20
Golden Shorts

Kurzfilmprogramme
der Linse im Cinema

23.6., 29.6., 13.7.20
Filmfilmtour 2020 - Dt. Kurzfilmpreis unterwegs

zum Int. Kurzfilmtag

Kurzfilmsalon im neben*an mit der Linse

Shorts Attack 2020: Fisch liebt Vogel

Di 18. August 2020 · 20:30 Uhr
mit begleitender Moderation

12 Filme in 86 Minuten über Tiere in außergewöhnlichen Lebenslagen

Ein Programm mit Katze, Kuh, Elefant, Hirsch, Vogel, Luchs, Fisch, Murmeltier und weiteren tierähnlichen Wesen. Katze und Luchs machen Stadterfahrung, die Kuh führt zu Leidenschaft, der Vogel gerät in Brutekstase, ein Elefant macht Sport und den Stand bevölkern eigentümliche Kreaturen. Auch geht es ums Kochen und um Leben und Tod.

7 TONNES 3
Elefantensport: Artistische Luftkünste eines Elefanten auf dem Trampolin. Das Tier scheint mächtig Spaß zu haben und schafft den Salto.
Frankreich 2005 · Nicolas Deveaux · 3:30 min, Animation – ohne Dialoge

13. DEUTSCHE HIRSCHRUFER MEISTERSCHAFT
Imitations-Groteske: In einem einstündigen Wettbewerb imitieren acht Herren und erstmalig eine Dame den Ruf des Hirsches in drei Kategorien.
Deutschland 2011, Andreas Teichmann, 4:30 min, Dokumentarfilm – deutsch

THE GREEN BIRD
Ei-Komödie: Eine turbulente Geschichte: Ein grüner Vogel legt ein Ei, doch wie bringt man das Küken endlich zum Schlüpfen?
Frankreich 2017, Pierre Perveyrie u.a., 7 min, Animation – ohne Dialoge

COOL UNICORN BRUV
Fahrrad gegen Einhorn: Eine bissige Erzählung über gestohlene Fahrräder, die wiederverkauft werden sollen … und Einhörner, die konkurrieren.
England 2013, Ninian Doff, 2 min, Kurzspielfilm – engl. mit dt. UT

FLORENA
Vogel-Vision: Auf einer abgeschiedenen Insel in der Zukunft rücken Mensch und Tier so nah zusammen wie nur technisch möglich …
Dänemark 2018; Lou Morton, 4 min, Animation – ohne Dialoge

VACA
Frau mit Kuh: Marga schuftet in einer Fleischfabrik. Eines Tages blinselt ihr eine Kuh zu und das wird für immer ihr Leben ändern.
Spanien 2018, Marta Bayarri, 15 min, Kurzspielfilm – span. mit dt. UT

A LYNX IN THE TOWN
Luchs in der Stadt: Ein neugieriger Luchs verlässt den Wald und ist fasziniert von den Lichtern der Stadt. Bald begeistern sich die Stadtbewohner für das Tier.
Frankreich / Schweiz 2020, Nina Bisiarina, 7 min, Animation – ohne Dialoge

TEOFRASTUS
Estland 2019, 15 min, Sergei Kibus, Animation – estl. mit dt. UT S Katze sucht Heim: Teofrastus Bombastus Filippus Aureolus von Hohenheim. Was für ein ungewöhnlicher Name für einen Kater!

BERTA
Kuh-Film: Vom Leben und vom Tod der Kühe: Es gibt unterschiedliche Methoden der Fleischproduktion. Hier eine vorbildliche Bio-Variante.
Deutschland 2017, Julius Dommer, 8 min, Dokumentarfilm – ohne Dialoge

MUEDRA
Strandwesen: Leblose Natur erblüht zur Fantasiewelt: Ein kleines Wesen erkundet die karge Landschaft und sich selbst und alles drum herum transformiert surreal.
Spanien 2019, Cesar Diaz Meléndez, 9 min, Animation – ohne Dialoge

BAKED FISH
Kochgroteske: Mal wieder lecker Fisch brutzeln und dabei nachvollziehen, wie er gefangen und dann weiterverarbeitet wurde.
Spanien 2018, Guillem Miró, 4 min, Animation – ohne Dialoge

WILD LOVE
Berg-Thriller: Während eines romantischen Zelturlaubs im Gebirge wird ein Liebespaar von Murmeltieren in die Flucht geschlagen.
Frankreich 2018, Paul Atric u.a., 7 min, Animation – ohne Dialoge

Nach oben

Zusammen mit:

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag bis Samstag ab ~17:00 Uhr
Sonntag ab ~ 11:45 Uhr

Eintrittspreise
€ 8,50* / erm. € 7,00*
Premierentag € 6,-*
Kinderkino € 4,50
Soli-Preis € 10,50*
*online € 0,50 günstiger: cineplex.de

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen,

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste" zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste

Donnerstag = Premierentag
Neustarts kosten donnerstags in allen Vorstellungen nur € 6,- (+evtl. Zuschlag wegen Überlänge)

Telefonische Kartenvorbestellung
(Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen)
Telefon 0251-30300

Wieder zurück
Folgende Regeln sind für die Wiedereröffnung zu beachten

Spielplan

Montag, 17. August 2020
18:30
20:00
Dienstag, 18. August 2020
20:30
Mittwoch, 19. August 2020
18:30
22:15
Mittwoch, 26. August 2020
18:30
Donnerstag, 3. September 2020
20:00
Montag, 7. September 2020
18:00
Sonntag, 13. September 2020
11:00
13:00
Mittwoch, 30. September 2020
18:00
Mittwoch, 7. Oktober 2020
18:00
Donnerstag, 15. Oktober 2020
18:00
Montag, 26. Oktober 2020
18:00
Donnerstag, 12. November 2020
18:00