Born to Be Blue

:: Spielzeiten  :: reservieren und kaufen

Eine eindrucksvolle Comeback-Story und eine Liebeserklärung an einen der begnadetsten Musiker der Welt – Chet Baker. Mit Ethan Hawke.

BORN TO BE BLUE erzählt von einem Wendepunkt im Leben des legendären Jazz-Trompeters Chet Baker (Ethan Hawke). Nach einem kometenhaften Aufstieg in den 1950er Jahren, gefeiert als der „James Dean of Jazz“ und „King of Cool“, war Baker schon zehn Jahre später am Ende. Zerrissen von seinen inneren Dämonen und den Exzessen des Musikerlebens, begegnet er einer Frau (Carmen Ejogo), mit der wieder alles möglich scheint. Angefeuert von seiner neuen Leidenschaft und ihrem bedingungslosen Glauben an ihn, kämpft sich Baker wieder zurück und erschafft so einige der unvergesslichsten Musikaufnahmen seiner Karriere.

Als Jazz-Ikone Chet Baker liefert Ethan Hawke (Oscar-nominiert für (Training Day und Boyhood) eine schauspielerische Leistung, die zu der besten seiner Karriere gehört. Als die Frau, die Chet Baker wieder zur Höchstform inspirierte, brilliert die britische Schauspielerin Carmen Ejogo (Selma).

Großbritannien/Kanada 2016 · R & Db: Robert Budreau · K: Steve Cosens • Mit Ethan Hawke, Carmen Ejogo, Callum Keith Rennie, Tony Nappo, Stephen Mchattie u.a. · ab 12 J. · engl.OmU + dF · 97'

Der Regisseur Robert Budreau
Er wuchs in der Stadt Ingersoll auf und absolvierte die McMaster University. An der University of British Columbia wurde er zum Rechtsanwalt ausgebildet, zudem studierte er Film an der Vancouver Film School. Bis 2004 arbeitete er als Anwalt bei Goodmans LLP in Toronto. Seine Laufbahn als Produzent, Regisseur und Drehbuchautor begann er mit Kurzfilmen bei seiner Filmproduktionsfirma Lumanity Productions Inc. Sein erster Kinofilm war das romantische Mysterydrama That Beautiful Somewhere mit Roy Dupuis und Jane McGregor. 2005 gewann Budreau beim Sudbury Cinéfest für Dry Whiskey als bester kanadischer Kurzfilm. 2007 erhielt er für That Beautiful Somewhere Auszeichnungen beim California Independent Film Festival, dem Garden State Film Festival und dem Park City Film Music Festival. (Quelle: Wikipedia).

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Schulkino-Filmtipp zu NATIONAL BIRD
Empfohlen ab 10. Klasse
Themen: Krieg/Kriegsfolgen, Militär, Demokratie, Geheimdienst, Technik/Neue Technologien, Individuum (und Gesellschaft), Ethik, Biografie, Politik, Terrorismus, USA, Afghanistan
Fächer: Politik, Sozialkunde, Ethik, Erdkunde, Informatik, Technik/WAT
Ausführliche Hinweise bei Vision Kino

Mit der Klasse ins Kino
Öffnet internen Link im aktuellen FensterInformation zur Anmeldung für Schulkino-Vorstellungen im Cinema

Spielplan

Samstag, 8. Juli 2017
14:45
Sonntag, 9. Juli 2017
14:45
Montag, 10. Juli 2017
21:00
Mittwoch, 12. Juli 2017
19:00
Samstag, 15. Juli 2017
14:45
Sonntag, 16. Juli 2017
14:45
Montag, 17. Juli 2017
19:00
Dienstag, 25. Juli 2017
20:30
Freitag, 28. Juli 2017
14:45
Samstag, 29. Juli 2017
14:45
Sonntag, 30. Juli 2017
14:45
Freitag, 4. August 2017
14:45
Samstag, 5. August 2017
14:45
Sonntag, 6. August 2017
14:45
Mittwoch, 9. August 2017
14:45
Freitag, 11. August 2017
14:45
Samstag, 12. August 2017
14:45
Sonntag, 13. August 2017
14:45
Montag, 14. August 2017
21:00
Freitag, 18. August 2017
14:45
Samstag, 19. August 2017
14:45
Sonntag, 20. August 2017
14:45
Montag, 21. August 2017
18:00
Dienstag, 22. August 2017
20:30
Mittwoch, 23. August 2017
14:45
Freitag, 25. August 2017
14:45
Samstag, 26. August 2017
14:45
Sonntag, 27. August 2017
14:45
Mittwoch, 30. August 2017
14:45
Samstag, 2. September 2017
14:45
Sonntag, 3. September 2017
14:45
Donnerstag, 7. September 2017
20:00