In Kooperation mit Entrup119, Solawi Werne und Solawi Crowd Salat

Ernte Teilen

Spielzeiten & Karten kaufen (cineplex.de)

Die Geschichte von Landwirt*innen, die dem Wachstumszwang unseres Systems etwas entgegensetzen und aus den konventionellen Strukturen ausbrechen.

Filmemacher und Aktivist Philipp Petruch begibt sich mit dem Film auf eine Reise zu drei SoLaWi-Initiativen in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Sie verbindet ein klares Ziel: Mit Hilfe von Gemeinschaften schaffen sie einen lokalen Versorgungskreislauf nach den Werten von Ökologie und Gemeinwohl. Mit Mut, Gemeinschaftssinn und einem neuen Verhältnis von Konsument*innen und Produzent*innen können wir die Landwirtschaft verändern. Und ein kleines Stück die Welt.

»Die Klimakrise macht deutlich, dass wir mit unserem Wirtschaftssystem in eine Sackgasse geraten sind. Für mich ist es an der Zeit, konkrete Lösungen für die bevorstehenden Probleme und Herausforderungen zu erarbeiten, statt sich auf die Aufklärung der Missstände zu konzentrieren. Wir brauchen gemeinsame Visionen und mutmachende Vorbilder: Solidarische Landwirtschaft ist ein Baustein im Finden und Ringen um ein zukunftsfähiges Wirtschaftssystem.« (Regisseur Philipp Petruch)

Deutschland 2023 · R: Philipp Petruch · 81'

Nach oben

Zusammen mit:

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Eintrittspreise
Regulär
9,00 EUR
erm. 7,50 EUR

Familienkino
6,00 EUR

Münster-Pass
6,00 EUR

Unter 16 Jahren
6,00 EUR
(bis 18:30 Uhr)

Donnerstag ist Studitag
6,00 EUR
(für alle, die in Ausbildung jeglicher Art sind)

Arthouse-Sneak
6,00 EUR
(Sneak-Deal 11,00 EUR)

Tickets: cineplex.de

Bei Sonder- veranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste": Zuschlag von 2,00 EUR zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Spielplan

Sonntag, 3. März 2024
17:15
20:15
Montag, 4. März 2024
18:00
21:00
Mittwoch, 6. März 2024
22:15
Freitag, 8. März 2024
18:15
Dienstag, 12. März 2024
20:45
Mittwoch, 13. März 2024
18:00
Sonntag, 17. März 2024
10:45
13:00
20:15
Montag, 18. März 2024
18:00
Samstag, 23. März 2024
22:30
Sonntag, 24. März 2024
17:00
Montag, 25. März 2024
18:00
Dienstag, 26. März 2024
18:00
Mittwoch, 27. März 2024
18:30
Mittwoch, 3. April 2024
22:15
Montag, 29. April 2024
18:00
Montag, 6. Mai 2024
18:00