Die Linse: Maple Movies 2023 - Denis Villeneuve

Enemy

So 18. Februar 2024 • 20:15 Uhr
Hier Karten kaufen (cineplex.de)

Psychothriller nach dem Roman „Der Doppelgänger“ von Nobelpreisträger José Saramago

Geschichtsprofessor Adam Bell (Jake Gyllenhaal) driftet somnambul durch einen Alltag aus Vorlesungen und Beischlaftreffen mit seiner Freundin. Die monotone Lebensschleife reißt jedoch, als sich Adam in einem Spielfilm selbst zu entdecken glaubt – in dem Schauspieler Daniel Saint Claire alias Anthony Claire (Gyllenhaal zum zweiten). Auf das Ebenbild fixiert, sucht Adam die Nähe zu dem unheimlich bekannten Fremden. Ein fatales Verlangen, denn im Augenblick, da die beiden Männer der Existenz des jeweils anderen gewahr werden, beginnt ein dramatisches Ringen um Verstand und Identität. – Villeneuve gelingt in seinem ersten englischsprachigen Film, einer extrem freien Adaption von José Saramagos Roman „Der Doppelgänger“, ein faszinierendes Vexierspiel.

Kanada/Spanien 2013 · R: Denis Villeneuve · Db: Javier Gullón · nach dem Roman „Der Doppelgänger“ von Nobelpreisträger José Saramago · K: Nicolas Bolduc • Mit Jake Gyllenhaal, Mélanie Laurent, Sarah Gadon, Isabella Rossellini, Joshua Peace u.a. · ab 12 J. · engl.OmU ·90'

Nach oben

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Eintrittspreise
Regulär
9,00 EUR
erm. 7,50 EUR

Familienkino
6,00 EUR

Münster-Pass
6,00 EUR

Unter 16 Jahren
6,00 EUR
(bis 18:30 Uhr)

Donnerstag ist Studitag
6,00 EUR
(für alle, die in Ausbildung jeglicher Art sind)

Arthouse-Sneak
6,00 EUR
(Sneak-Deal 11,00 EUR)

Tickets: cineplex.de

Bei Sonder- veranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste": Zuschlag von 2,00 EUR zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Maple Movies: Retrospektive Denis Villeneuve

Denis Villeneuve wurde 1967 in Bécancour, Québec geboren. Nach seinem Filmstudium an der Université du Québec à Montréal debütierte er 1998 mit "Der 32. August auf Erden". Sein Durchbruch erfolgte 2000 mit "Maelström". Trotz des Erfolgs pausierte Villeneuve fast neun Jahre, kehrte jedoch mit beeindruckenden Werken wie "Prisoners", "Sicario""Arrival" und "Blade Runner 2049". "Dune" (2021) wurde ein internationaler Kassenschlager und gewann sechs Oscars. Der mit Spannung erwartete "Dune: Teil Zwei" ist für den 14. März 2024 geplant.

Die weiteren Film: Polytechnique (7.1.), Die Frau, die singt (21.1.), Prisoners (4.2.), Enemy (18.2.), Sicario (3.3.), Arrival (17.3.)

Zusammen mit:

Spielplan

Sonntag, 3. März 2024
17:15
20:15
Montag, 4. März 2024
18:00
21:00
Mittwoch, 6. März 2024
22:15
Freitag, 8. März 2024
18:15
Dienstag, 12. März 2024
20:45
Mittwoch, 13. März 2024
18:00
Sonntag, 17. März 2024
10:45
13:00
20:15
Montag, 18. März 2024
18:00
Samstag, 23. März 2024
22:30
Sonntag, 24. März 2024
17:00
Montag, 25. März 2024
18:00
Dienstag, 26. März 2024
18:00
Mittwoch, 27. März 2024
18:30
Mittwoch, 3. April 2024
22:15
Montag, 29. April 2024
18:00
Montag, 6. Mai 2024
18:00