Zappenduster - Die Nachtschiene im Cinema

So finster die Nacht

Sa 7. September 2024 • 22:30 Uhr

Spannungsgeladene Mischung aus Thriller, Romanze und Vampirgeschichte im eisigen Schweden.

Oskar ist zwölf Jahre alt. Seine Eltern sind geschieden und er lebt mit seiner Mutter in einem der Häuserblocks im Stockholmer Vorort Blackeberg. Oskar ist ein Einzelgänger, der von seinen stärkeren Klassenkamerad*innen eingeschüchtert und schikaniert wird. Eines Abends trifft er auf dem Spielplatz Eli, ebenfalls zwölf und gerade zusammen mit ihrem Vater Håkan in die Nachbarwohnung eingezogen. Eli ist blass und ernst. Sie riecht seltsam, und die Kälte scheint ihr nichts auszumachen.

Sie kommt nur nachts auf den Spielplatz, oft barfuß und bloß bekleidet mit einem Schlafanzug. Für Oskar ist Eli die Chance, endlich eine Freundin zu finden. Sie gibt ihm Halt und die Kraft, sich gegen seine Widersacher zur Wehr zu setzen. Doch zeitgleich mit Elis Ankunft in Blackeberg geschehen seltsame Dinge, Menschen verschwinden und werden wenig später ermordet aufgefunden. Es dauert nicht lang und Oskar, der ohnehin von Horrorgeschichten fasziniert ist und in seiner eigenen Welt lebt, ahnt, dass etwas nicht stimmt mit Eli ....

LAT DEN RäTTE KOMMA IN · Schweden 2008 · R: Thomas Alfredson · Db: John Ajvide Lindqvist · K: Hoyte van Hoytema · Musik: Johan Söderqvist • Mit Kåre Hedebrant, Lina Leandersson, Per Ragnar, Henrik Dahl, Karin Bergquist u.a. · ab 16 J. · 114'

Nach oben

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Eintrittspreise
Regulär
9,00 EUR
erm. 7,50 EUR

Familienkino
6,00 EUR

Münster-Pass
6,00 EUR

Unter 16 Jahren
6,00 EUR
(bis 18:30 Uhr)

Donnerstag ist Studitag
6,00 EUR
(für alle, die in Ausbildung jeglicher Art sind)

Arthouse-Sneak
6,00 EUR
(Sneak-Deal 11,00 EUR)

Tickets: cineplex.de

Bei Sonder- veranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste": Zuschlag von 2,00 EUR zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Zappenduster – Die Nachtschiene im Cinema

The Monstrous Feminine
Von August bis September 2024 präsentieren wir vier ausgewählte (moderne) Horrorklassiker angelehnt an das Thema The Monstrous Feminine. Zwischen Gore und Geschlechterrollen wandeln wir auf den Spuren von Autorin/Akademikerin Barbara Creed, die den Begriff in der Filmwissenschaft prägte.

Spielplan

Samstag, 27. Juli 2024
17:15
Mittwoch, 31. Juli 2024
17:15
Samstag, 10. August 2024
22:30
Montag, 12. August 2024
20:45
Samstag, 24. August 2024
22:30
Sonntag, 25. August 2024
15:00
Donnerstag, 5. September 2024
20:00
Samstag, 7. September 2024
22:30
Montag, 9. September 2024
20:45
Donnerstag, 12. September 2024
20:00
Samstag, 21. September 2024
22:30
Sonntag, 22. September 2024
15:00
Sonntag, 10. November 2024
15:00