In Kooperation mit Natürlich Unverpackt

The North Drift - Plastik in Strömen

So 15. Januar 2023 • 17:00 Uhr mit anschließendem Gespräch mit Filmemacher Steffen Krones und Anja Minhorst (Natürlich Unverpackt)

Hier Karten kaufen (cineplex.de)

Nach einem prägenden Erlebnis auf den Lofoten, beginnt der Dresdner Filmemacher Steffen Krones, Bojen zu bauen, um die Wege von Plastikmüll durch deutsche und internationale Gewässer nachzuverfolgen.

Eine deutsche Bierflasche, angeschwemmt auf einer zu Fuß unerreichbaren Insel der Lofoten im Nordpolarmeer. Wo kam die her? Etwa wirklich aus Deutschland? Oder war es doch ein durstiger Tourist, der nach genüsslichem Verzehr die Flasche anschließend im Ozean entsorgte? Leidenschaftlich verliebt in Norwegens schöne Landschaften lässt dieses Thema den Filmemacher Steffen Krones auch zurück in seiner Heimatstadt Dresden nicht los. Sind die Flüsse Mitteleuropas mit dem Nordpolarmeer verbunden? Kann Müll tatsächlich so weit reisen?

Seine persönliche Neugier entwickelt sich zu einem wissenschaftlichen Experiment. Zusammen mit Freunden, Ingenieuren und renommierten Wissenschaftlern will Steffen die Reise des Plastikmülls von seiner Heimatstadt Dresden aus nachverfolgen. Sie bauen GPS- Bojen, welche sie in der Elbe aussetzen. Steffen‘s Freund Kris begleitet das Experiment von Norwegen aus. Werden die Bojen tatsächlich irgendwo in der Arktis stranden? Werden die gewonnenen GPS-Daten die Vermutung bestätigen, dass es Verbindungen zwischen deutschen Flüssen und dem Polarkreis gibt? Der Film nimmt uns mit auf ein wissenschaftliches Abenteuer die Elbe hinab, über die Nordsee nach Norwegen und zeigt uns, dass wir alle Teil des Kreislaufs sind und jeder Einzelne die Macht hat, etwas zu verändern

Deutschland 2022 · R & Db & K: Steffen Krones · ab 0 J. · 94'

Nach oben

Der Regisseur
Steffen Krones ist ein in Dresden ansässiger Regisseur und Filmemacher. Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung zum Mediengestalter und Fachabitur für Kunst und Gestaltung, zog er nach Kanada. In Zusammenarbeit mit anderen Filmemachern (wie z.B. Sebastian Linda) bereiste er weitere Orte der Welt und es entstanden preisgekrönte Videos, Kurzfilme und Dokumentarfilme. So auch der Dokumentarfilm The Journey of the Beasts, welcher mit vielen Festivalpreisen ausgezeichnet und in der ARD als MUST SEE präsentiert wurde. Als freiberuflicher Filmemacher arbeitet er crossmedial und genreübergreifend für Film-, Fernsehen- und Internetproduktionen, hauptsächlich im Bereich Werbe- und Image- bzw. auch Dokumentarfilm..

Nach oben

Zusammen mit:

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Eintrittspreise
Regulär
9,00 EUR
erm. 7,50 EUR

Familienkino
6,00 EUR

Münster-Pass
6,00 EUR

Unter 16 Jahren
6,00 EUR
(bis 18:30 Uhr)

Donnerstag ist Studitag
6,00 EUR
(für alle, die in Ausbildung jeglicher Art sind)

Arthouse-Sneak
6,00 EUR
(Sneak-Deal 11,00 EUR)

Tickets: cineplex.de

Bei Sonder- veranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste": Zuschlag von 2,00 EUR zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Spielplan

Samstag, 27. Juli 2024
17:15
Mittwoch, 31. Juli 2024
17:15
Samstag, 10. August 2024
22:30
Montag, 12. August 2024
20:45
Samstag, 24. August 2024
22:30
Sonntag, 25. August 2024
15:00
Donnerstag, 5. September 2024
20:00
Samstag, 7. September 2024
22:30
Montag, 9. September 2024
20:45
Donnerstag, 12. September 2024
20:00
Samstag, 21. September 2024
22:30
Sonntag, 22. September 2024
15:00
Sonntag, 10. November 2024
15:00