Queer Monday


Seit Juli 2007 ist es regelmäßig queer im Cinema. Wir präsentieren Filme im schwulen und/oder lesbischen Kontext – immer am 2. und 4 Montag im Monat. Den Rückblick auf die vergangenen Filmabende finden Sie im Archiv

Anmelden für den „Queeres im Cinema“-Newsletter
kontaktformular
Was lief sonst am queeren Montag?

Das Queer-Monday-Archiv

Queer Monday

Zwischen Sommer und Herbst

Mo 9. Juli 2018 · 21:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

Zwei Frauen verlieben sich, als sie es am wenigsten erwarten, bei einer nächtlichen Begegnung am Kühlschrank …

Die 17-jährige Lena (Linn Reusse) ist gerade mit der Schule fertig. Noch wohnt sie mit ihrem Vater (Thomas Wolff) und ihrem älteren Bruder Jonas (Hannes Sell) zusammen, plant aber schon einen Auslandsaufenthalt in Argentinien. Den Kopf voll mit Plänen und Angst vorm Führerschein lernt eines nachts am Familienkühlschrank die neue Freundin von Jonas kennen. Eva (Isabel Thierauch) ist 24 und studiert Sozialpädagogik, weil ihr nichts anderes einfällt. Lena realisiert schnell, dass Eva für sie nicht nur Teil der Familie geworden ist. Als Eva sie küsst, gerät Lenas Welt ins Wanken.

ZWISCHEN SOMMER UND HERBST ist der erste Spielfilm von Regisseur und Drehbuchautor Daniel Manns. Zusammen mit dem Team von crosseyed bear fiction (Tanja Ackemann, Peer Hermann, Laura Merks, Carsten Panitz, Katinka Sasse und TolgaYilmaz) wurde der Film zwischen Sommer und Herbst 2014 in Bielefeld und Umgebung sowie in Luxemburg produziert.

Deutschland 2017 · R & Db: Daniel Manns · K: Marcus Stotz • Mit Linn Reusse, Isabel Thierauch, Hannes Sell, Thomas Wolff u. a. · ab 12 J. · 96'

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Donnerstag, 21. Juni 2018
20:00
Sonntag, 1. Juli 2018
14:45
Mittwoch, 4. Juli 2018
19:00
Donnerstag, 5. Juli 2018
20:00
Samstag, 7. Juli 2018
14:45
Sonntag, 8. Juli 2018
14:45
Montag, 9. Juli 2018
20:00
Samstag, 14. Juli 2018
14:45
Sonntag, 15. Juli 2018
14:45
Donnerstag, 19. Juli 2018
14:45
20:00
Freitag, 20. Juli 2018
14:45
Samstag, 21. Juli 2018
14:45
Sonntag, 22. Juli 2018
14:45
Donnerstag, 26. Juli 2018
14:45
20:00
Freitag, 27. Juli 2018
14:45
Samstag, 28. Juli 2018
14:45
Sonntag, 29. Juli 2018
14:45
Donnerstag, 2. August 2018
20:00
Donnerstag, 16. August 2018
20:00
Donnerstag, 23. August 2018
20:00
Donnerstag, 6. September 2018
20:00