Deutschlandpremiere mit dem Gleis 22

Where You're meant to be

Mo 23. Oktober 2017 ­· 21:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren

Wie Arab Strap-Sänger Aidan Moffat sich an uraltem schottischen Liedgut verging

Schottland ist ein Land mit ungebrochener Folk-Tradition, voller Songs, Mythen und Legenden. Ausgerechnet Aidan Moffat, Sänger der inzwischen wiedervereinigten Indie Rock Band Arab Strap, kam 2014 auf die Idee, mit seinen Interpretationen der alten Klassiker durch die entlegensten Gegenden seiner Heimat zu touren. Immer mit dabei: Regiedebütant Paul Fegan und sein Filmteam. Und natürlich Nessie und Whisky. Viel zu viel Whisky.

Moffat, berühmt-berüchtigt für seine Texte über Suff, Drogen und vor allem Sex, schien der denkbar ungeeignetste Musiker dafür zu sein, den legendären Balladen einen zeitgenössischen Anstrich zu verpassen. Die Gralshüterin des schottischen Folk, die fast 80jährige Naturgewalt Sheila Stewart, war dementsprechend wenig amüsiert von seinem Unterfangen.

Dass sie trotzdem am Ende von Moffats Highlands & Islands-Tour gemeinsam im Glasgower Barrowland Ballroom auf der Bühne standen, ist nur eines der Highlights dieses vielleicht schönsten schottischen Films seit Local Hero: „Touching as hell! You must see it!” (BBC)

Großbritannien 2016 · R: Paul Fegan · K: Julian Schwanitz · Musik: Aidan Moffat, Sheila Stewart, Arab Strap u.a. · engl.OF · 76’

Zusammen mit:

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Spielplan

Freitag, 27. Oktober 2017
14:45
Samstag, 28. Oktober 2017
14:45
Sonntag, 29. Oktober 2017
14:45
Mittwoch, 8. November 2017
19:00
Freitag, 10. November 2017
22:30
Samstag, 11. November 2017
14:45
Sonntag, 12. November 2017
14:45
17:00
20:00
22:30
Montag, 13. November 2017
20:00
Mittwoch, 15. November 2017
22:45
Samstag, 18. November 2017
14:45
Dienstag, 21. November 2017
20:30
Mittwoch, 22. November 2017
19:00
Montag, 27. November 2017
19:00
20:00
Freitag, 1. Dezember 2017
22:30
Samstag, 2. Dezember 2017
14:45
22:30
Sonntag, 3. Dezember 2017
14:45
Montag, 4. Dezember 2017
20:00
Donnerstag, 7. Dezember 2017
21:00
Samstag, 9. Dezember 2017
14:45
Sonntag, 10. Dezember 2017
14:45
Montag, 11. Dezember 2017
21:00
Mittwoch, 13. Dezember 2017
19:00
Donnerstag, 14. Dezember 2017
14:45
Freitag, 15. Dezember 2017
14:45
Samstag, 16. Dezember 2017
14:45
Sonntag, 17. Dezember 2017
14:45
Montag, 18. Dezember 2017
18:00
Donnerstag, 28. Dezember 2017
14:45
Freitag, 29. Dezember 2017
14:45
Samstag, 30. Dezember 2017
14:45
Sonntag, 31. Dezember 2017
14:45
Montag, 1. Januar 2018
14:45
Dienstag, 2. Januar 2018
14:45
Mittwoch, 3. Januar 2018
14:45
Donnerstag, 4. Januar 2018
14:45
Freitag, 5. Januar 2018
14:45
Samstag, 6. Januar 2018
14:45
Sonntag, 7. Januar 2018
14:45
Mittwoch, 10. Januar 2018
19:00
Samstag, 20. Januar 2018
14:45
Sonntag, 21. Januar 2018
14:45
Samstag, 27. Januar 2018
14:45
Sonntag, 28. Januar 2018
14:45
Montag, 19. Februar 2018
18:00
Montag, 16. April 2018
18:00