Polnischer Film on Tour 6 – das neue polnische Kino

Animals – Stadt Land Tier

Mo 27. November 2017 · 19:00 Uhr
:: Spielzeiten  :: bei „Kinoheld“ reservieren und kaufen

Greg Zglinskis Vexierspiel der Realitäten und Linearitäten ist eine Mischung aus Psychodrama und Mysterythriller

Das Wiener Ehepaar Nick und Anna fährt für ein halbes Jahr in die Schweiz. Er ist auf der Suche nach originalen eidgenössischen Rezepten und sie will ihren ersten Kriminalroman schreiben. Die Auszeit könnte auch gut für ihre wackelnde Beziehung sein. Auf der Fahrt erleben sie einen seltsamen Unfall. Je weiter die Erzählung voranschreitet, desto mehr löst sie selbst alle Gewissheiten auf und sät Zweifel. Womit beginnt eigentlich die Handlung? Sind die Figuren sie selbst oder Produkte der Vorstellungskraft anderer?

Nachdem zunächst die Zeitebenen durcheinandergeraten sind, lösen sich auch die räumlichen Grenzen auf. Zwischen der Wiener Wohnung und dem Schweizer Chalet gibt es irritierende Parallelen. Ist Annas Eifersucht grundlos? „Man sucht nach Hinweisen, welches Spiel hier eigentlich gespielt wird, und immer, wenn man denkt, es entschlüsselt zu haben, entgleitet es durch ein neues Detail abermals“ (Maria Wiesner).

Das raffinierte Psychopuzzle des polnischen Regisseurs und Kieslowski-Schülers Greg Zglinski feierte Weltpremiere im Forum der Berlinale 2017.

ANIMALS – STADT LAND TIER · Schweiz/Österreich/Polen 2017Db: Jörg Kalt, Greg Zglinski • K: Piotr Jaxa • Mit Piotr Jaxa Birgit Minichmayr, Philipp Hochmair, Mona Petri, Mahdi Nebbou, Michael Ostrowski u.a. • 95'

Nach oben

Polnischer Film on Tour 6 – das neue polnische Kino

Die Termine im Überblick

Do 23. November 2017· 19:00 Uhr: The Last Family

Fr 24. November 2017 · 19:00 Uhr: Afterimage

Sa 25. November 2017 · 19:00 Uhr: Loving Vincent

So 26. November 2017 · 19:00 Uhr: I’m a Killer

Mo 27. November 2017 · 19:00 Uhr: Animals - Stadt Land Tier

Nach oben

Zusammen mit:


Polnisches Institut Düsseldorf


Polish Film Institut

Made in Dialog – dem Freundeskreis des Polnischen Instituts Düsseldorf

Spielplan

Freitag, 1. Dezember 2017
22:30
Sonntag, 3. Dezember 2017
11:00
14:45
Montag, 4. Dezember 2017
20:00
Mittwoch, 6. Dezember 2017
22:45
Samstag, 9. Dezember 2017
14:45
Sonntag, 10. Dezember 2017
14:45
17:00
Mittwoch, 13. Dezember 2017
19:00
19:00
Freitag, 15. Dezember 2017
14:45
18:00
Samstag, 16. Dezember 2017
14:45
18:00
Dienstag, 19. Dezember 2017
20:30
Mittwoch, 20. Dezember 2017
22:45
Freitag, 29. Dezember 2017
14:45
Samstag, 30. Dezember 2017
14:45
Sonntag, 31. Dezember 2017
14:45
Montag, 1. Januar 2018
14:45
Dienstag, 2. Januar 2018
14:45
Mittwoch, 3. Januar 2018
14:45
Donnerstag, 4. Januar 2018
14:45
Freitag, 5. Januar 2018
14:45
Samstag, 6. Januar 2018
14:45
Sonntag, 7. Januar 2018
14:45
Mittwoch, 10. Januar 2018
19:00
Samstag, 20. Januar 2018
14:45
Sonntag, 21. Januar 2018
14:45
Samstag, 27. Januar 2018
14:45
Sonntag, 28. Januar 2018
14:45
Sonntag, 11. Februar 2018
17:00
Montag, 19. Februar 2018
18:00
Montag, 16. April 2018
18:00