Ein alle berührender, zärtlicher und authentischer Blick auf den Verlust von Männlichkeit und Lebenstraum

Nach einem beinahe tödlichen Rodeo-Unfall muss sich der junge Cowboy Brady mit der Tatsache abfinden, dass er nie wieder reiten kann, und stürzt in eine existentielle Identitätskrise: Immerhin definiert ihn nicht nur seine Umwelt, sondern vor allem auch er selbst sich vornehmlich über seine Arbeit mit Pferden. Schwer wiegen der abschätzige Blick seines Vaters, der Abschied von seinen enttäuschten Fans und das Fehlen des einzigartigen Gefühls der Freiheit, das ihn auf dem Rücken eines Pferdes durchströmt. In atemberaubenden Bildern der Wildnis South Dakotas erzählt THE RIDER von zerbrochenen Träumen und verlorenen Identitäten.

USA 2017 · R & Db: Chloé Zhao · K: Joshua James Richards · Musik: Nathan Halpern • Mit Brady Jandreau, Tim Jandreau, Lilly Jandreau, Cat Clifford, Terri Dawn Pourier, Lane Scott, Tanner Langdeau, James Calhoon, Derrick Janis u.a. · engl.OmU + dF · 104'

Der Regisseur
CHLOÉ ZHAO zeigte 2015 bei FILMFEST HAMBURG ihr Regiedebüt Songs My Brothers Taught Me. The Rider gewann bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes den Art Cinema Award (Directors’ Fortnight). Nach einem Rodeo-Unfall muss sich Brady mit einer Metallplatte im Kopf abfinden. Viel schlimmer für den jungen Cowboy ist es aber, dass er nie wieder reiten darf. Für Brady bricht eine Welt zusammen. Nicht nur seine Karriere als Rodeo-Reiter ist zu Ende – alles drehte sich bei ihm bislang um die Arbeit mit Pferden. Hin- und hergerissen zwischen seinem alten und zukünftigen Leben muss Brady seine Identität neu ausloten – und herausfinden, was es bedeutet, heute im amerikanischen Heartland ein Mann zu sein. In atemberaubenden Bildern der Prärie South Dakotas hält The Rider die Balance zwischen zärtlicher Poesie, archaischen Mythen und der rauen Lebenswirklichkeit im Mittleren Westen. (Quelle: Filmfest Hamburg).

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Schulkino-Filmtipp
Empfohlen ab 10. Klasse
Themen: Identität, Lebenskrise, Sinnsuche, USA, Biografie, Arbeitslosigkeit, Tiere, Heldentum, Tradition, Mythologie, Wettkampf, Krankheit, Rollenbilder, Familie, Gemeinschaft
Fächer: Englisch, Geschichte, Psychologie, Sozialkunde, Deutsch, Medienkunde, Berufsorientierung
Ausführliche Hinweise bei Vision Kino

Mit der Klasse ins Kino
Öffnet internen Link im aktuellen FensterInformation zur Anmeldung für Schulkino-Vorstellungen im Cinema

Spielplan

Freitag, 27. Juli 2018
14:45
Samstag, 28. Juli 2018
14:45
Montag, 30. Juli 2018
19:00
Dienstag, 31. Juli 2018
20:00
Freitag, 3. August 2018
14:45
Samstag, 4. August 2018
14:45
Dienstag, 7. August 2018
20:00
Mittwoch, 8. August 2018
14:45
Freitag, 10. August 2018
14:45
Samstag, 11. August 2018
14:45
Montag, 13. August 2018
21:00
Dienstag, 14. August 2018
20:00
Freitag, 17. August 2018
14:45
Samstag, 18. August 2018
14:45
Sonntag, 19. August 2018
14:45
20:15
Montag, 20. August 2018
18:45
Mittwoch, 22. August 2018
14:45
Freitag, 24. August 2018
14:45
Samstag, 25. August 2018
14:45
Sonntag, 26. August 2018
14:45
Dienstag, 28. August 2018
20:00
Samstag, 1. September 2018
14:45
Sonntag, 2. September 2018
14:45
Donnerstag, 6. September 2018
20:00
Samstag, 15. September 2018
14:45
Sonntag, 16. September 2018
14:45
Samstag, 22. September 2018
14:45
Sonntag, 23. September 2018
14:45
Samstag, 29. September 2018
14:45
Sonntag, 30. September 2018
14:45
Mittwoch, 3. Oktober 2018
14:45
Samstag, 6. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 7. Oktober 2018
14:45
Samstag, 13. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 14. Oktober 2018
14:45
Mittwoch, 17. Oktober 2018
14:45
Donnerstag, 18. Oktober 2018
14:45
Freitag, 19. Oktober 2018
14:45
Samstag, 20. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 21. Oktober 2018
14:45
Mittwoch, 24. Oktober 2018
14:45
Donnerstag, 25. Oktober 2018
14:45
Freitag, 26. Oktober 2018
14:45
Samstag, 27. Oktober 2018
14:45
Sonntag, 28. Oktober 2018
14:45
Donnerstag, 1. November 2018
14:45
Samstag, 3. November 2018
14:45
Sonntag, 4. November 2018
14:45
Samstag, 10. November 2018
14:45
Sonntag, 11. November 2018
14:45
Samstag, 17. November 2018
14:45
Sonntag, 18. November 2018
14:45
Samstag, 24. November 2018
14:45
Sonntag, 25. November 2018
14:45
Samstag, 8. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 9. Dezember 2018
14:45
Samstag, 15. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 16. Dezember 2018
14:45
Donnerstag, 20. Dezember 2018
14:45
Freitag, 21. Dezember 2018
14:45
Samstag, 22. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 23. Dezember 2018
14:45
Mittwoch, 26. Dezember 2018
14:45
Donnerstag, 27. Dezember 2018
14:45
Freitag, 28. Dezember 2018
14:45
Samstag, 29. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 30. Dezember 2018
14:45
Montag, 31. Dezember 2018
14:45
Dienstag, 1. Januar 2019
14:45
Mittwoch, 2. Januar 2019
14:45