Kurzfilmsalon im neben*an zum kürzesten Tag des Jahres

Shorts Attack: Golden Shorts 2018

Fr 21. Dezember 2018 · 20:30 Uhr (Achtung, neuer Termin!)
Mit Moderation, Pause und Getränk im neben*an

10 Filme in 90 Minuten

Das interfilm 34. internationale Kurzfilmfestival Berlin nominierte die Filme im Programm 2018, sie fanden weltweit Beachtung auf Festivals und waren Publikumslieblinge: Willkommen zu Werken voller Fantasie und narrativer Schlagkraft.

Meerschweinchen-Wettbewerb / WK Cavia
Sie föhnt ihr flauschiges Tierchen für die Meer- schweinchen-Weltmeisterschaft, da ist Stromausfall. Hilft der attraktive Fischverkäufer von gegenüber?
NL 2017 · R: Maria Philips · engl.OF · 10‘

No Snow for Christmas Rentiere in Sonnenbrille und ein Kaktus statt dem Schneemann – wie wird Weihnachten in Zukunft aussehen? Etwa so.
USA 2017 · R: Bill Plympton · engl.OF · 3’ · Animation

8th Continent
Was von unglücklichen Überseereisen übrig bleibt, ist ein neuer Kontinent, auf dem mit Ausnahme eines Arbeiters keinerlei Leben existiert.
GR 2017 · R: Yorgos Zois · ohne Dialoge · 11‘

Sea
Melancholisch und minimalistisch über die Vergänglichkeit und die Illusion der Freiheit im Leben eines kleinen Mannes.
Tschechische Republik 2017 · R: Marharita Tsikhanovich · ohne Dialoge · 4‘

A Man Falls from the Sky
Sie sitzen gerade beim Essen, als im Garten ein Mann vom Himmel fällt. Perplex versuchen beide, mit der Situation umzugehen.
NL 2017 · R: Jan Verdijk, Julia Rombout · niederl.OmU · 9’

Bendito Machine VI – Carry On
Ein außerirdisches Wesen kommt auf die Erde und bringt den technischen Segen. Die Tiere findens total spannend.
SP/F 2018 · R: Jossie Malis · ohne Dialoge · 14‘

Mamartuile
In seinen letzten Tagen im Amt gerät mexikanische Präsident eigentlich in einen schwerwiegenden internationalen Konflikt um die Landesflagge.
Mexiko 2017 · R: Alejandro Saevich · span.OmU · 12’

Mamoon
Mit Licht auf Styropor projiziert: Eine Frau mit ihrem Kind ist auf der Flucht vor einem bedrohlichen Schatten.
GB 2017 · R: Ben Steer · ohne Dialoge · 7’

Karl
Karl kommt von einem fremden Planeten, er sieht schrecklich aus, aber das ist gar nicht so wichtig. Zumal: Auf Erden ist man volltolerant.
F 2017 · R: Thomas Scohy · franz.OmU · 4‘

Voyagers
Ein Tiger und sein Verfolger landen in einer Raumstation, auf der sie einen Astronauten und seinen Goldfisch treffen.
F 2017
· R: Gauthier Ammeux u.a. · ohne Dialoge · 8‘

ab 12 J. · gesamt 90' plus Pausen und Moderation

Nach oben

Online Karten kaufen und reservieren
www.kinoheld.de

Reservierte Karten
Bitte 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
vormittags und zur 15-Uhr-Vorstellung
15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung

Montag und Dienstag ab ~17:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab 10:45 Uhr

Telefonische Kartenvorbestellung
Telefon 0251.30300

Eintrittspreise
€ 8,00 / erm. € 6,50
Premierentag € 5,50
Kinderkino € 4,50

Feiertags keine Ermäßigung,
besondere Preise bei Sonderveranstaltungen

Der Kurzfilmsalon im neben*an

Der Kurzfilm ist eine spezielle Form von Film. Er erzählt in kurzer Zeit mit allem, was auch ein Langfilm hat seine Geschichte. Man kann viele davon hintereinander gucken und es lohnt sich dazwischen ab und an auch mal zu reden. Vielleicht mit einem Getränk.

Der Kurzfilmsalon will dem Rechnung tragen. In lockerer Atmosphäre präsentieren wir die Kurzfilmprogramme im neben*an mit Moderation, Gespräch und Getränk.

An jedem Abend kann man seinen Lieblingsfilm bestimmen.
Die Ergebnisse vom 16.10. # 200 - Klassiker:

Paradidiac: 2
Los Taxios: 2
Romeo & Juliet: 5
Verzaubert: 1
Guard Dog: 1
Finow: 6
Love & Theft: 2
Kvinnokraft: 4
Roof Sex: 1

Kurzfilmsalon im neben*an

Shorts Attack: Arbeit & Ekstase

Di 15. Januar 2019 · 20:30 Uhr
Mit Pause undf Getränk

Ein Lügendetektor beim Bewerbungsgespräch, mit den Chefs einen Ausflug in die Sauna machen und die Tricks eines Möbelhausgiganten entlarven: Arbeit zwischen Panik und Ekstase. Es singt ein Museumswärter, ein Fundbüromitarbeiter geht in die Luft, ein Jobber kommt mit dem Feierabend nicht klar, ein Müllmann entwickelt Zauberkräfte, bei der Spätschicht an einer Tanke in den Philippinen wird mit Benzin gezündelt und – ganz modern – ein Roboter übernimmt den Katzensalon.

MONDAY – A GERMAN LOVE STORY:
Feierabend-Groteske – Klaus hat einen neuen Job. Es ist der beste Job der Welt. Das einzige Problem ist der Feierabend. Er stresst ihn.
Deutschland 2017 · R: Sophie Linnenbaum · ohne Dialoge · 6‘

READY TO ASSEMBLE:
Kaufrauschkomödie – Erlebnis pur: Als ihr Wohnzimmertisch auf unerklärliche Weise kaputt geht, fahren Pernille und Rune ins Möbelhaus, um einen neuen zu kaufen.
Norwegen 2017
· R: Astrid Thorvaldsen, Erik Paulsen · norw.OmU · 20‘

MUSEUMSWÄRTER:
Ekstase-Film – Als Museumswärter kann es einem schon mal langweilig werden während der Arbeit. Zeit für Ablenkung!
Österreich 2016
· R: Alexander Gratzer · ohne Dialoge · 3‘

DETECTOR:
Bewerbungs-Test – Er hat nur eine Chance, einen guten ersten Eindruck zu machen. Umso besser, dass bei seinem Vorstellungsgespräch ein Lügendetektor dabei ist.
USA 2012 · R: Paul Emerson · engl.OmU · 4‘

VIHTA:
Betriebsausflug – Der Chef hat eine Überraschung für seine neuen Mitarbeiter geplant. Gemeinsam fahren sie mit dem Bus ins Grüne – in eine Sauna.
Belgien 2018
· R: François Bierry · franz.OmU · 20‘

LOST PROPERTY OFFICE: Arbeits-Flucht-Märchen – Im Fundbüro zu arbeiten kann einsam sein. Umgeben von lauter Dingen, an die niemand denkt, hat der dort angestellte Herr einen besseren Nutzen für sie.
Australien 2017 · R: Daniel Agdag · ohne Dialoge · 10‘

EMPLOYEE OF THE MONTH (Jodilerks Dela Cruz):
Spätschichtdrama – Die Angestellte einer Tankstelle zwischen Langeweile und Armut nutzt ihre Schicht, ein paar absurde Dinge zu tun.
Philippinen 2017 · Carlo Francisco Manatad · engl.OF · 13‘

GARBAGE MAN:
Arbeits-Zauberei – Sam ist seine Arbeit bei der Stadtreinigung leid. Als ihn ein Waschbär verflucht, wird er im wahrsten Sinne des Wortes zum Müllmann.
Kanada 2016
· R: Alan Miller · engl.OmU · 8‘

ROBOT IS A ROBOT:
Roboter im Katzensalon – Ein Roboter-Kriegsveteran wird von einer alten Frau im Katzen-Haarsalon angestellt. Wird er es schaffen, seine Blutrünstigkeit hinter sich zu lassen?
Dänemark 2018 · R: Emil Friis Ernst, Nilas Røpke Driessen · 6‘

Spielplan

Samstag, 22. Dezember 2018
14:45
Dienstag, 25. Dezember 2018
20:00
Freitag, 28. Dezember 2018
14:45
Samstag, 29. Dezember 2018
14:45
Sonntag, 30. Dezember 2018
14:45
Montag, 31. Dezember 2018
14:45
Dienstag, 1. Januar 2019
14:45
Mittwoch, 2. Januar 2019
14:45
Sonntag, 13. Januar 2019
17:00
Mittwoch, 16. Januar 2019
19:00
Montag, 21. Januar 2019
21:00
Sonntag, 10. Februar 2019
17:00
Sonntag, 10. März 2019
17:00