Klappe auf für Menschenrechte! - eine Filmreihe von Vamos e.V.

But Beautiful

Di 22. November · 18:00 Uhr
In Kooperation mit Oikocredit - mit anschließendem Publikumsgespräch mit Jens Elmer (Oikocredit) & Felix Austen (Perspective Daily)

Hier Karten kaufen (cineplex.de)

Alles wird gut? Alles kann gut werden: Erwin Wagenhofer („We Feed the World“) widmet sich in seinem neuen Film dem Positiven

Alles wird gut. So einfach macht es sich der Filmemacher Erwin Wagenhofer nicht. In seinem neuesten Film BUT BEAUTIFUL sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein „anderes“ Leben überhaupt möglich?

Entstanden ist ein Film über Perspektiven ohne Angst, über Verbundenheit in Musik, Natur und Gesellschaft, über Menschen mit unterschiedlichen Ideen aber einem großen gemeinsamen Ziel: eine zukunftsfähige Welt. Frauen ohne Schulbildung, die Solaranlagen für Dörfer auf der ganzen Welt bauen. Permakultur-Visionäre auf La Palma, die Ödland in neues Grün verwandeln. Ein Förster, der die gesündesten Häuser der Welt entwickelt. Ein geistliches Oberhaupt mit Schalk und essentiellen Botschaften und seine tibetische Schwester mit großem Herz für die Jugend. Ein junges Jazztrio, ein etablierter Pianist, eine beseelte kolumbianische Sängerin, die uns den Klang der Schönheit vermitteln.

BUT BEAUTIFUL verbindet sie alle. Entstanden ist ein Film als Hommage an die Lebendigkeit. Eine poetische Komposition faszinierender Bilder und Klänge, die etwas auszulösen vermögen.

Österreich 2019 · R: Erwin Wagenhofer · Db: Sabine Kriechbaum, Erwin Wagenhofer · K: Erwin Wagenhofer · ab 0 J. · z.T. mehrspr.OmU · 116'

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Montag & Dienstag ab ~16:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag ab ~15:00 Uhr
Sonntag ab ~10:45 Uhr

Eintrittspreise
Montag bis Donnerstag
€ 8,00 / erm. € 7,00
Treue € 7,00 / Treue erm. € 6,00

Freitag bis Sonntag & an/vor Feiertagen
€ 9,00 / € 7,50 Euro
Treue € 7,50 / Treue erm. € 6,50

unter 16 J.: € 5,50
Kino für Kinder: € 5,00
Soli-Preis: zzgl. € 2,00
Arthouse-Sneak: € 5,00

Tickets: cineplex.de

Bei Sonderveranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste" zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Treuekarte "4x zahlen. 4x strahlen." für Vielseher*innen; Gültigkeit 6 Monate, nicht übertragbar. Nach 4x regulärem Eintrittspreis gibt es 4x eine Preisstufe günstiger.

Klappe auf für Menschenrechte - Eine Filmreihe von Vamos e.V.

Das Filmprojekt »Klappe auf für Menschenrechte« zeigt Filme rund um das Thema Menschenrechte und »Sustainable Development Goals« (SDGs). Das Besondere dabei: Die Filme präsentieren gelebte Alternativen und Handlungsmöglichkeiten. In den anschließenden Gesprächen geht es um individuelle, politische Gestaltungsmöglichkeiten auf lokaler Ebene, zum Beispiel in Münster, und darüber hinaus. Dabei diskutierten wir mit Aktivist*innen und Expert*innen, lassen die junge Generation zu Wort kommen, vernetzen uns mit lokalen Organisationen und zeigen dabei immer wieder Engagementmöglichkeiten für die Stärkung der Menschenrechte sowie eine nachhaltige Lebensweise auf dem „Einen Planeten“ auf. 

(Vamos e.V.)

 
Die Termine im Überblick:

Di 18.10. 18:00 Uhr: RISE UP
mit anschließendem Publikumsgespräch mit dem Filmteam & weiteren Gäst*innen; Moderation: Vanessa Krüger (Vamos)

Di 25.10. 18:00 Uhr: DISCOUNT WORKERS
in Kooperation mit Initiative Romero e.V. - mit anschließendem Publikumsgespräch mit Christopher Patz (Initiative Romero) & weiteren Gäst*innen; Moderation: Steffi Naumann

Di 15.11. 18:00 Uhr: SCHWARZE ADLER
In Kooperation mit FANport Münster und Beirat für kommunale Entwicklungszusammenarbeit - mit anschließendem Publikumsgespräch zum Thema „Mögliche Interventionen gegen Diskriminierung im Fußball“ mit Edo Schmidt (Fanprojekt „FANport“), Lisa Krawczyk (Meldestelle Diskriminierung) & Dirk Henning (Stadtsportbund); Moderation: Vera Atwell-De Nobrega (Coach DGfC, FarbPracht)

Di 22.11. 18:00 Uhr: BUT BEAUTIFUL
In Kooperation mit Oikocredit - mit anschließendem Publikumsgespräch mit Jens Elmer (Oikocredit) & Felix Austen (Perspective Daily)

Di 6.12. 18:00 Uhr: DAS NEUE EVANGELIUM
In Kooperation mit Weltladen Münster - mit anschließendem Publikumsgespräch mit Georg Knipping (Weltladen), Jana Gowitzke (Fairteilbar) & Judith Appel (Arbeitslosenberatung CUBA); Moderation: Sebastian Aperdannier

Di 13.12. 18:00 Uhr: WEM GEHÖRT MEIN DORF?
mit anschließendem Publikumsgespräch mit Gäst*innen; Moderation: Vanessa Krüger (Vamos)

Eintritt: 8,50 / 6,50 EUR

Ein Projekt von:

 
Zusammen mit:

 

Die Filmreihe wird finanziell gefördert von:

Spielplan

Sonntag, 16. Oktober 2022
13:15
Montag, 17. Oktober 2022
18:30
Dienstag, 18. Oktober 2022
18:00
Mittwoch, 19. Oktober 2022
18:30
Donnerstag, 20. Oktober 2022
18:30
Neu!
Neu!
Samstag, 22. Oktober 2022
18:00
Sonntag, 23. Oktober 2022
11:00
17:00
Freitag, 4. November 2022
22:15
Dienstag, 8. November 2022
20:15
Samstag, 12. November 2022
20:00
Sonntag, 20. November 2022
17:15
Dienstag, 22. November 2022
18:00
Sonntag, 27. November 2022
17:15
Dienstag, 29. November 2022
20:15
Sonntag, 4. Dezember 2022
17:15
Dienstag, 6. Dezember 2022
18:00
Sonntag, 11. Dezember 2022
17:15
Dienstag, 13. Dezember 2022
18:00
Donnerstag, 15. Dezember 2022
Neu!
Dienstag, 20. Dezember 2022
20:15
Dienstag, 17. Januar 2023
20:15