Kurzfilmsalon

Shorts Attack 2024: Cannes Competition Shorts

Di 21. Mai 2024 • 20:45 Uhr
Hier Karten kaufen (cineplex.de)

6 Filme in 80 Minuten - mit deutschen Untertiteln

Sehnsucht & Realität: Die 6 Filme aus dem Kurzfilmwettbewerb des Festivals de Cannes 2023 feiert weibliche Fantasien und beleuchtet Aspekte der globalen Wirklichkeit. Die Animation „27 (Vingt-sept)“ gewann die Goldene Palme.

FÁR (Intrusion)
Entscheidungsdruck
In einem Café diskutieren Geschäftskollegen über Investitionsmöglichkeiten, da kommt es vor dem Café zu einem Zwischenfall, der nicht alle aus dem Lot bringt.
Island 2023 – R: Gunnur Martinsdóttir Schlüter – 5 min – Live Action

27 (Vingt-sept) – Gewinner Goldene Palme
Erotische Befreiung
Alice, 27, lebt jetzt wieder bei ihrer Mutter. Dass sie ihre Sexualität nicht ausleben kann, beschäftigt sie. Sie spricht es auch bei ihren Freund*innen an. Ein ungewöhnliches Ereignis erweckt starke Fantasien.
Ungarn, Frankreich 2023 – R: Flóra Anna Buda – 10:30 min – Animation

AUNQUE ES DE NOCHE (Even though it´s night)
Urbane Realität
La Cañada, der größte Slum Europas am Stadtrand von Madrid: Im Schein des Feuers, inmitten von Roma-Legenden, erfährt ein 13-jähriger Junge, dass ihn sein bester Freund verlassen wird.
Frankreich / Spanien – R: Guillermo García López – 16 min – Live Action

La Perra (The Bitch)
Rasante Fantasie
Eine Tochter, eine Mutter und ein Hund. Über das Zickensein, das Frausein und wilde Umschweife des Lebens.
Kolumbien / Frankreich – R: Carla Melo Gampert – 14 min – Animation

AS IT WAS
Kriegsverarbeitung
An Weihnachten macht sich Ukrainerin Lera, die seit einem Jahr in Berlin lebt, auf den Weg zurück nach Kyiv. In ihrer Heimatstadt durchlebt sie mit alten Freund*innen und der Familie den neuen Alltag.
Polen / Ukraine 2023 – R: Anastasiia Solonevych, Damian Kocur – 15:30 min – Live Action

PEEPING MOM (Le Sexe de ma mère)
Sex-Besessenheit
Eli lebt bei Marie, seiner willensstarken Mutter. Die alte Dame sehnt sich nach ungezügelter Jugend und Erotik. Sie möchte, dass ihr Sohn die gleiche sexuelle Erfüllung findet wie sie.
Frankreich 2023 – R: Francis Canitrot – 14 min – Animation

Nach oben

Nach oben

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Eintrittspreise
Regulär
9,00 EUR
erm. 7,50 EUR

Familienkino
6,00 EUR

Münster-Pass
6,00 EUR

Unter 16 Jahren
6,00 EUR
(bis 18:30 Uhr)

Donnerstag ist Studitag
6,00 EUR
(für alle, die in Ausbildung jeglicher Art sind)

Arthouse-Sneak
6,00 EUR
(Sneak-Deal 11,00 EUR)

Tickets: cineplex.de

Bei Sonder- veranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste": Zuschlag von 2,00 EUR zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Spielplan

Samstag, 8. Juni 2024
14:45
Donnerstag, 20. Juni 2024
Neu!
Sonntag, 23. Juni 2024
17:00
Dienstag, 25. Juni 2024
20:45
Donnerstag, 27. Juni 2024
14:30
Neu!
Sonntag, 30. Juni 2024
11:00