Der neue Film von Wim Wenders ist eine tief berührende und poetische Betrachtung über die Schönheit der alltäglichen Welt und die Einzigartigkeit eines jeden Menschen.

Hirayama reinigt öffentliche Toiletten in Tokio. Er scheint mit seinem einfachen, zurückgezogenen Leben vollauf zufrieden zu sein und widmet sich abseits seines äußerst strukturierten Alltags seiner Leidenschaft für Musik, die er von Audiokassetten hört, und für Literatur, die er allabendlich in gebrauchten Taschenbüchern liest. Durch eine Reihe unerwarteter Begegnungen kommt nach und nach eine Vergangenheit ans Licht, die er längst hinter sich gelassen hat.

"Hirayamas Alltag dient unserer Erzählung als Rückgrat. Das Schöne an diesem monotonen Rhythmus des ‚ewig Gleichen‘ ist, dass man plötzlich beginnt, auf all die kleinen Dinge zu achten, die eben nicht gleichbleiben, sondern sich jedes Mal verändern. Wenn man wie Hirayama tatsächlich lernt, vollkommen im HIER UND JETZT zu leben, gibt es keine Routine mehr. An ihre Stelle tritt die kontinuierliche Aufeinanderfolge einmaliger Ereignisse, einmaliger Begegnungen und einmaliger Momente." (Wim Wenders)

Japan 2023 · R: Wim Wenders · Db: Wim Wenders, Takuma Takasaki · K: Franz Lustig • Mit Koji Yakusho, Tokio Emoto, Arisa Nakano, Aoi Yamada u.a. · jap.OmU + dF · 123'

Nach oben

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Eintrittspreise
Regulär
9,00 EUR
erm. 7,50 EUR

Familienkino
6,00 EUR

Münster-Pass
6,00 EUR

Unter 16 Jahren
6,00 EUR
(bis 18:30 Uhr)

Donnerstag ist Studitag
6,00 EUR
(für alle, die in Ausbildung jeglicher Art sind)

Arthouse-Sneak
6,00 EUR
(Sneak-Deal 11,00 EUR)

Tickets: cineplex.de

Bei Sonder- veranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste": Zuschlag von 2,00 EUR zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Spielplan

Donnerstag, 20. Juni 2024
Neu!
Neu!
Sonntag, 23. Juni 2024
17:00
Dienstag, 25. Juni 2024
20:45
Mittwoch, 26. Juni 2024
18:00
Sonntag, 30. Juni 2024
11:00
Mittwoch, 3. Juli 2024
22:15
Samstag, 6. Juli 2024
18:00
Montag, 8. Juli 2024
20:45
Mittwoch, 17. Juli 2024
18:00
22:15
Montag, 12. August 2024
20:45
Donnerstag, 15. August 2024
20:00
Donnerstag, 29. August 2024
20:00
Donnerstag, 5. September 2024
20:00
Donnerstag, 12. September 2024
20:00